Schlagwort: Saarstahl

Der Sprengmeister hÀlt eine Sprengladung in HÀnden. (Foto: SR Frank Falkenauer)

Audio | 27.06.2020 | Länge: 00:02:56 | SR 3 - Oliver Buchholz Gasometer in Neunkirchen: "Und dann hatte es ...

Am Morgen des 26. Juni stand er noch weithin sichtbar das Wahrzeichen von Neunkirchen, der Gasometer. Am Abend hatte es dann "Rumms" gemacht. Bis es jedoch so weit war, brauchte es fĂŒr alle Beteiligten, auch die Schaulustigen eine Menge Geduld.

Die Reste des Gasometers (Foto: Scrennshot Livestream)

Audio | 26.06.2020 | Länge: 00:01:17 | SR 3 - Oliver Buchholz "100 Tonnen Stahl sind hier zusammengekracht"

UrsprĂŒnglich war es erst fĂŒr Sonntag geplant, doch nun ist der Termin vorverlegt: Aufgrund der Wetterlage wurde der Gasometer in Neunkirchen schon am Freitag, 26. Juni gesprengt. SR-Reporter Oliver Buchholz war live dabei.

Ein Sprengmeister hÀlt eine Sprengladung in den HÀnden. (Foto: SR1 / Falkenauer)

Audio | 26.06.2020 | Länge: 00:01:53 | SR 1 - Frank Falkenauer Sprengung des Gasometers in Neunkirchen

1000 Tonnen Stahl. Das ist das Gasometer in Neunkirchen. Am Nachmittag wird er vorgezogen gesprengt. Dann ist eines der Wahrzeichen von Neunkirchen Geschichte. Die Stadt Neunkirchen wird die Sprengung live im Netz streamen, damit nicht zu viele Leute auf ...

Ein Sprengmeister hÀlt eine Sprengladung in den HÀnden. (Foto: SR 1 / Frank Falkenauer)

Audio | 26.06.2020 | Länge: 00:01:53 | SR 3 - Stephan Deppen Sprengung des Gasometers in Neunkirchen

Es ist ein großes StĂŒck Geschichte und ein noch grĂ¶ĂŸeres Wahrzeichen der Stadt Neunkirchen, das heute Lebewohl sagt: Der Gasometer wird gesprengt. Sollte sowieso an diesem Wochenende soweit sein. Weil aber das Wetter ja am Wochenende nicht wirklich mitspi...

Foto: GĂ€ste im saarland.pod

Video | 04.06.2020 | Länge: 00:54:50 | SR 2 - (c) SR Billig-Konkurrenz, Umweltauflagen und Corona-...

Ein aktuelles Gutachten sieht die saarlĂ€ndische Stahlindustrie vor existenziellen Problemen, wenn sie im Umbauprozess nicht massiv von der öffentlichen Hand unterstĂŒtzt wird. Aber geht das ĂŒberhaupt? SR-Moderator Wolfgang Wirtz-Nentwig hat im saarland.pod...

Foto: Stahlproduktion im Saarland

Audio | 04.06.2020 | Länge: 00:03:36 | SR 2 - (c) Karin Mayer Stahlindustrie braucht UnterstĂŒtzung

Schon vor dem Shutdown hatten die deutschen Stahlhersteller mit massiven Problemen zu kĂ€mpfen: Dumping-Stahl aus Fernost drĂŒckt auf MĂ€rkte und Preise, gleichzeitig werden die Grenzwerte fĂŒr die deutschen und europĂ€ischen Unternehmen weiter verschĂ€rft. Doc...

Foto: Joachim Weyand im Studio

Video | 24.03.2020 | Länge: 00:39:36 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (24.03.2020)

Verschiebung der Olympischen Sommerspiele, Corona Drive-In-Teststation in Saarlouis, Aktuelle Lage in den saarlÀndischen Kliniken, Hauptmann sieht noch keinen Engpass bei Teststationen, Arzt aus Grand Est an Corona gestorben, Dillinger und Saarstahl mit M...

Stahlarbeiter (Foto: dpa)

Audio | 24.03.2020 | Länge: 00:03:06 | SR 3 - Karin Mayer Dreistelliger Millonenverlust bei Dillinger u...

Dass es nicht gut lĂ€uft in der Stahlindustrie, ist bekannt. Wie schwierig die Situation in den Unternehmen ist, zeigt sich jetzt: Gemeinsam sind Dillinger und Saarstahl sind im GeschĂ€ftsjahr 2019 mit ĂŒber 240 Millionen Euro in die roten Zahlen gerutscht. ...

Foto: Sonja Marx im Studio

Video | 15.02.2020 | Länge: 00:29:34 | SR Fernsehen - (c) SR daten der woche (15.02.2020)

AKK: Reaktionen der Saarpolitik auf Kramp-Karrenbauers Entscheidung, Drohbriefe: Immer mehr Kommunalpolitiker greifen zu Schutzmaßnahmen, Sturm: Schadensbilanz durch Sturmtief "Sabine", Saarstahl: Außerordentliche Betriebsversammlung zum Sparkurs, Haushal...

Foto: Joachim Weyand im Studio

Video | 14.02.2020 | Länge: 00:39:20 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (14.02.2020)

Sparprogramm bei Saarstahl, Weniger Geld fĂŒr das Saarland, EinschĂ€tzung zum Finanzloch im Saarland, OLG-Urteil im Dieselskandal, Lebensmittelskala bei Nestle-Wagner, FachkrĂ€fte sollen Sturmreste beseitigen, Sturm Sabine zerstört GewĂ€chshaus, Konsumfest da...