An jedem 1. Freitag im Monat berichten Videoreporter des Saarländischen Rundfunks mitten aus dem Leben: Sie begleiten Menschen, die Schicksalsschläge meistern oder heimliche Helden des Alltags sind; sie besuchen Orte, die etwas ganz Besonderes bieten oder entdecken verborgene Sensationen am Straßenrand. Eine halbe Stunde „echtes“ Saarland – nah und authentisch...

Neueste Beiträge

Abspielen

Video | SR Fernsehen Die Entrümpelung der Welt

Der erste Lockdown im April hat es gezeigt: Wenn man nicht nach draußen kann, dann räumt man die Wohnung auf, fängt an, Sachen wegzupacken, Fenster zu putzen, durchwischen und gut zu lüften. Kurz: Man beginnt sich vom überflüssigen Ballast zu befreien. De...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Ferien im Mittelalter

"Wir im Saarland - Die Reportage" begibt sich diesmal auf Zeitreise. Wir begleiten den Saarländer Pepe und seine Familie ins Mittelalter. Sie verbringen ihren Urlaub in einem Geschichtspark, nicht als Besucher, sondern als eine Art Darsteller.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Wir im Saarland - Die Reportage: Wem gehört d...

„Wir im Saarland - Die Reportage“ wagt sich diesmal in ein Konfliktgebiet: den Wald. Die saarländischen Wälder sind schön und im bundesweiten Vergleich sehr gesund. Trotzdem oder vielleicht gerade deswegen, hat ein erbitterter Verteilungskampf begonnen.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Schwaches Herz – Starker Wille

In „Wir im Saarland – die Reportage“ begleiten wir drei herzkranke Kinder in unterschiedlichen Lebensphasen: Die fünf Wochen alte Elise steht kurz vor ihrer ersten, großen Herz-OP. Die elfjährige Lilli steckt mitten in der Pubertät. Die mittlerweile erwac...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Wir im Saarland – Die Reportage: "Nächste Aus...

Die Kleingartenanlage unter der Malstatter Brücke liegt gleich neben der Autobahn. Man ist zwar im Grünen, doch Straßenlärm ist auch unüberhörbar. Trotzdem fühlen sich die Gartenbesitzer hier richtig wohl und die Nachfrage nach Parzellen ist riesig.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Wir im Saarland - Die Reportage: Sommer am Bo...

Die Gegend um Bosen und den vor 40 Jahren künstlich angelegten Bostalsee ist DIE Ferienregion des Saarlandes. Nirgendwo sonst hat sich über die Jahre eine solche touristische Infrastruktur entwickelt wie in dieser Ecke im Landkreis St. Wendel.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Wir im Saarland - Die Reportage: Hinterm Gart...

Mal sind sie ganz groß, mal ganz klein, mal fachmännisch angelegt, mal selbst gemacht, mal exotisch, mal verrückt, mal ganz traditionell. Es gibt sie in extrem luxuriös und in komplett selbst gemacht. Saarländische Gärten sind eben genauso einzigartig wie...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Wir im Saarland - Die Reportage: Besuch bei d...

Zu einem ganz besonderen Praktikum hatten sich vergangenen Sommer fünf deutsche Polizisten nach New York aufgemacht. Bei der berühmten „NYPD“, dem New York Police Department, tauchten sie in die amerikanische Polizeiwelt ein, um herauszufinden, ob deutsch...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Wir im Saarland - Die Reportage: Marpingen tr...

Seit Wochen herrscht im Saarland der "Corona-Ausnahmezustand". Auch in der Gemeinde Marpingen ist seitdem vieles anders. "Wir im Saarland – Die Reportage" zeigt, wie sich das Dorf in den letzten Wochen verändert hat, wie die Marpinger die Krise meistern, ...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Der Kantor und die Synagoge

Die heilige Schrift der Juden, die Tora, kennt insgesamt 613 Ge- und Verbote, an die sich die Gläubigen ganz genau halten müssen. Am Samstag, dem Shabbat, dürfen sie beispielsweise nicht arbeiten - und zwar gar nichts. Konkret heißt das: kein Autofahren, ...