Ein Kommentar zum Zeitgeschehen, eine Meditation zu Passionsbildern, ein Film über die Kinderfreizeit einer Pfarrgemeinde oder die Kunstaktion an einem Kirchturm: "aus christlicher sicht" berichtet darüber, was Christen im Saarland bewegt und was sie auf die Beine stellen.

Neueste Beiträge

Abspielen

Video | SR Fernsehen AUS CHRISTLICHER SICHT (02.12.2021)

Es ist Advent geworden. Die Lichterketten an den Häusern zeugen vom Wunsch nach Geborgenheit - nach einer Atempause. Für Christinnen und Christen ist der Advent eine stille Zeit der Erwartung. Aber sind es in diesem Jahr nicht auch die hohen Erwartungen a...

Abspielen

Video | SR Fernsehen AUS CHRISTLICHER SICHT (25.11.2021)

Bei allem, was Kirchen und ihr Personal so tun, soll und muss es immer ganz um den Menschen gehen, um das, was ihm wichtig ist, was er kann und was ihn bewegt. Am Beispiel des „welt:raum“, eines katholischen Angebots in Saarbrücken, erläutert Wolfgang Dri...

Abspielen

Video | SR Fernsehen AUS CHRISTLICHER SICHT (18.11.2021)

Pfarrerin Christine Unrath spricht in AUS CHRISTLICHER SICHT über Kinder als Wunderwerk Gottes. Das Thema beschäftigt die Pfarrerin auch im Hinblick auf den Internationalen Tag der Kinderrechte am 20. November.

Abspielen

Video | SR Fernsehen AUS CHRISTLICHER SICHT (11.11.2021)

Brunnen waren früher einmal der Treffpunkt schlechthin für die Bevölkerung. Ein lebenswichtiger Ort. Im Beitrag "Aus christlicher Sicht" spricht Wolfgang Drießen am "Gänselieselbrunnen" in Spiesen über dessen Geschichte und was die mit der ARD Themenwoche...

Abspielen

Video | SR Fernsehen AUS CHRISTLICHER SICHT (04.11.2021)

In „aus christlicher Sicht” spricht Pfarrer Dejan Vilov über die letzte Reise im Leben. Nachdenklich spricht er darüber, welche Dinge er einpacken würde, wenn es ihm möglich wäre, auf dieser Reise einen Koffer mitzunehmen. Er gibt zu bedenken, dass es Eri...

Abspielen

Video | SR Fernsehen AUS CHRISTLICHER SICHT (28.10.2021)

Seit Juli 2021 ist im Ahrtal nichts mehr wie es war. Verwüstung, Chaos, Baustellen: Zurzeit arbeiten die Menschen vor Ort mit Hochdruck daran, ihre Wohnungen winterfest zu machen. Trotzdem haben noch immer nicht alle die schreckliche Katastrophe verarbeit...

Abspielen

Video | SR Fernsehen AUS CHRISTLICHER SICHT (21.10.2021)

In „AUS CHRISTLICHER SICHT“ spricht Pfarrer Karl-Martin Unrath über die Sinnhaftigkeit von Auslandseinsätzen der Bundeswehr. Er selbst war als Militärpfarrer im Iran tätig. In seinem Einsatz konnte er sich mit einem Bischof und Gläubigen über den Zweck v...

Abspielen

Video | SR Fernsehen AUS CHRISTLICHER SICHT (14.10.2021)

Diese Woche beschäftigt sich „AUS CHRISTLICHER SICHT“ mit der Veränderungen der Friedhöfe. Denn gerade solche Plätze sind notwendig für den Umgang mit Trauer. Jeder braucht einen Platz für Erinnerungen und Orte zu denen er mit seiner Traurigkeit gehen kan...

Abspielen

Video | SR Fernsehen AUS CHRISTLICHER SICHT (07.10.2021)

Pfarrerin Dr. Sigrun Welke-Holtmann spricht in "AUS CHRISTLICHER SICHT" diese Woche über Tischgemeinschaft. Diese hat eine lange Tradition und steht auch am Anfang der christlichen Gemeinschaft schon vor 2000 Jahren. Tischgemeinschaft bildete den Mittelpu...

Abspielen

Video | SR Fernsehen AUS CHRISTLICHER SICHT (30.09.2021)

Je lauter und schneller der Alltag wird, umso wichtiger sind Orte der Stille und der Leere. Wolfgang Drießen hat einen solchen Ort besucht, die Orannakapelle in Berus. Und er empfiehlt solche „Orte der Stille“ gerade jetzt den Spitzenpolitikerinnen und S...