Ein Kommentar zum Zeitgeschehen, eine Meditation zu Passionsbildern, ein Film über die Kinderfreizeit einer Pfarrgemeinde oder die Kunstaktion an einem Kirchturm: "aus christlicher sicht" berichtet darüber, was Christen im Saarland bewegt und was sie auf die Beine stellen.

Neueste Beiträge

Abspielen

Video | SR Fernsehen aus christlicher sicht (23.11.2017)

Pfarrer Dejan Vilov spricht in der christlichen sicht über den Wassermangel in vielen Ländern unserer Welt. Das Evangelische Hilfswerk "Brot für die Welt" will hier etwas ändern und startet daher in einem Gottesdienst am 1. Advent seine 59. Aktion. Der Sa...

Abspielen

Video | SR Fernsehen aus christlicher sicht (16.11.2017)

Zurzeit wird in Losheim-Rimlingen darüber diskutiert, ob der Anbau der Heilig-Kreuz-Kirche in Zukunft als Bürgerhaus für die Ortschaft genutzt werden soll. Tischtennis-Wettkämpfe, Seniorentage oder auch Karnevals-Veranstaltungen sollen in dem Bürgerhaus d...

Abspielen

Video | SR Fernsehen aus christlicher sicht (09.11.2017)

Heiligabend fällt dieses Jahr auf einen Sonntag. Für Verkäufer im saarländischen Lebensmittelhandel heißt das eine mögliche Arbeitszeit von 9-14 Uhr. Pfarrer Tim Jochen Kahlen spricht in der christlichen sicht über die schwierige Situation der Arbeitnehme...

Abspielen

Video | SR Fernsehen aus christlicher sicht (02.11.2017)

Die Begräbniskultur in Deutschland ändert sich. Immer mehr Urnengräber und Bestattungen in Friedwäldern schaffen freie Flächen auf den Friedhöfen. Am Allerseelentag macht sich Wolfgang Drießen Gedanken über die letzten Ruhestätten.

Abspielen

Video | SR Fernsehen aus christlicher sicht (26.10.2017)

Pfarrer Karl-Martin Unrath spricht in der christlichen sicht über Gewalt gegen Frauen. Männer und Frauen sollten gemeinsam gegen Missbrauch und Gewalt vorgehen.

Abspielen

Video | SR Fernsehen aus christlicher sicht (19.10.2017)

Vor 1400 Jahren, im Jahr 617, ist der Namensgeber der Stadt St. Wendel, der Hl. Wendalinus gestorben. Seit dem vergangenen Wochenende findet aus diesem Anlass eine zweiwöchige Wallfahrt mit vielen Veranstaltungen statt. Wolfgang Drießen hat sich auf die S...

Abspielen

Video | SR Fernsehen aus christlicher sicht (12.10.2017)

Pfarrerin Christine Unrath spricht in der christlichen sicht über den Welthospitztag am 14. Oktober. Dabei geht es darum, den Menschen ins Bewusstsein zu rufen, wobei es bei der Hospitzarbeit geht.

Abspielen

Video | SR Fernsehen aus christlicher sicht (05.10.2017)

„Herzensgärten“ heißt die Ausstellung mit Bildern und Texten zur Grabgestaltung für verstorbene Kinder. Zu sehen ist sie im „welt:raum“, dem katholischen Treffpunkt am St. Johanner Markt in Saarbrücken und im Johannesfoyer in der Ursulinenstraße 67.

Abspielen

Video | SR Fernsehen aus christlicher sicht (28.09.2017)

In der christlichen sicht spricht Pfarrer Karl-Martin Unrath in dieser Woche über die Verrohung der Sprache in der Politik. In Anbetracht der Äußerungen von Politikern wie Alexander Gauland oder Donald Trump erinnert Unrath an die unantastbare Würde des M...

Abspielen

Video | SR Fernsehen aus christlicher sicht (21.09.2017)

Über 17 Millionen wahlberechtigte Frauen und Männer sind bei der letzten Bundestagswahl zu Hause geblieben. Warum nicht wählen gehen für ihn nicht infrage kommt, erklärt Wolfgang Drießen im Beitrag „Aus christlicher Sicht“.