Saarländerinnen und Saarländer sagen von ihrem Land gern, dass es im Herzen Europas liegt. Also so richtig mittendrin. Das ist nicht von der Hand zu weisen. „Wir im Saarland – Grenzenlos“ schaut aus dieser Mitte ringsherum in die Nachbarregionen und erzählt jeden Montag spannende, kontroverse, augenzwinkernde, nachdenkliche oder einladende Geschichten von nebenan.

Neueste Beiträge

Abspielen

Video | SR Fernsehen Tour de Kultur: Das Wissenschaftsmuseum „Le F...

Das Museum „Le Féru des Sciences“ bietet einen Ausstellungsparcours rund um das Eisen und seine Geschichte in Lothringen. Gleichzeitig entsteht aktuell ein interaktiver Bereich für Familien, in dem es um Mechanik, Physik und Chemie gehen wird.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Frankreich testet das Schulfach Empathie

In Frankreich wird ein neues Unterrichtsfach getestet: Empathie. Hintergrund ist, dass es an französischen Schulen immer wieder Selbstmorde wegen Mobbings gibt. Die Kinder sollen Mitgefühl, Selbstachtung und andere psychosoziale Kompetenzen erlernen.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Kurz und gut (17.06.2024)

Tipps und Trends aus der Großregion.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Interview mit Werner Ried (Verkehrsclub Deuts...

Werner Ried vom Verkehrsclub Deutschland, spricht über die Wettbewerbsfähigkeit der Flughäfen in der Großregion.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Luxemburger Flughafen investiert Millionen

Der Luxemburger Flughafen ist der größte der Großregion. Und der Airport soll noch weiter ausgebaut werden. Etwa 300 Millionen Euro sind in den vergangenen Jahren in eine moderne Infrastruktur investiert worden, viele weitere Millionen sollen folgen.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Wir im Saarland - Grenzenlos (17.06.2024)

Wir blicken hinter die Kulissen des Luxemburger Flughafens, wir besuchen eine Schulklasse im Elsass, die das Unterrichtsfach ‚Empathie‘ testet. Wir stellen einen Pfälzer vor, der einen Solar-Schuh erfunden hat und wir besuchen ein Wissenschaftsmuseum.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Europa 2040 - Weltmacht oder Absteiger?

Europas Aussichten waren schon mal besser: Stotternder Ausbau bei grüner Energie, Chip-Krieg mit China und der Klimawandel. Deshalb fragen wir: Wo stehen wir in Europa im Jahr 2040? Haben wir noch die Kraft, die Herausforderungen der Zukunft zu stemmen?

Abspielen

Video | SR Fernsehen Kurz und gut (03.06.2024)

Tipps und Trends aus der Großregion.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Ferien beim Nachbarn: Übernachten auf einem K...

Rosemary Hagenstein ist eine ‚Cat-Lady‘: Auf ihrem Hof mitten in den Vogesen leben elf Katzen. Vor über 20 Jahren ließ sie sich mit ihrem damaligen Mann im elsässischen Orbey nieder und machte aus einem Bauernhof das Gästehaus La Grange d‘Hannah.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Mit der Mobylette durch die elsässischen Wein...

Brigitte Bardot machte sie weltbekannt. Die sogenannte Solex war das Kultmofa der 60er und 70er Jahre. Das unverwüstliche Fahrrad mit Hilfsmotor hat auch heute zahlreiche Anhänger, unter ihnen die Elsässer Vincent Stangret und Arthur Sucker.