Neueste Beiträge

Abspielen

Audio | SR 2 Alfons à la maison: "Rollator-Attacke"

Gesellschaftsabend-Gastgeber Alfons ist in seinem Home-Office über eine kuriose Senioren-Nachricht gestolpert: Im thüringischen Gotha hatte ein gehbehinderter 90-Jähriger seinen Rollator missbraucht, um eine Autofahrerin zu bestrafen. Eine 91-Jährige in B...

Abspielen

Audio | SR 2 CD-Tipp: "Basevi Codex"

2012 gewann das Boreas Quartett Bremen den Förderpreis Alte Musik des SR und der Fritz-Neumeyer-Akademie sowie den Publikumspreis. Wie nachhaltig und zukunftsweisend diese breit gefächerte Auszeichnung war, zeigt sich nun wieder an einer Kooperation des A...

Abspielen

Audio | SR 2 Kurzfilm-Wettbewerb: Vicky Krieps in "Frida"

Die gebürtige Luxemburgerin Vicky Krieps ist längst in die internationale Liga der Top-Schauspielerinnen aufgestiegen. Ob in "Das Boot", "Der seidene Faden" oder "Bergmann Island" - Vicky Krieps bekommt fast durchgehend berauschende Kritiken. Beim Saarbrü...

Abspielen

Audio | SR 2 Ein Selbstversuch im "Kulturort Kino"

Das Filmfestival Max-Ophüls-Preis läuft 2022 in hybrider Form: Zeitgleich mit den Kinovorführungen werden viele Filme auch per Online-Stream fürs heimische Wohnzimmer angeboten. SR-Reporter Chris Ignatzi hat sich anlässlich einer Vorstellung aus dem Kurzf...

Abspielen

Audio | SR 2 Im Wettbewerb: "Matratzen" und "Störenfrieda"...

Im Wettbewerb um den besten mittellangen Film des Filmfestivals Max Ophüls Preis 2022 sind auch die Tragikomödie "Matratzen" von Florian Schmitz und das queere Kneipendrama "Störenfrieda" von Alina Yklymova vertreten. SR-Reporterin Roswitha Böhm hat sich ...

Abspielen

Audio | SR 2 Eric Esser: Schmerzliche Spurensuche im Famil...

Der Regisseur Eric Esser hat für seine Doku "Nestwärme - Mein Opa, der Nationalsozialismus und ich" ein Stück der eigenen Familiengeschichte aufgearbeitet. SR-Moderatorin Katrin Aue hat mit Esser über sein Ringen um eine schmerzliche Erinnerung gesprochen...

Abspielen

Audio | SR 2 Sollte "Das Erste" geopfert werden?

Bestimmte Politiker der CDU in Sachsen-Anhalt wollen das ARD-Hauptprogramm "Das Erste" offenbar irgendwann abschaffen. Für den Medienjournalisten Michael Meyer sind solche Pläne nichts Neues. "Diese Debatte, was entbehrlich ist und was nicht, ist eben noc...

Abspielen

Audio | SR 2 Persönliche Themen im Ophüls-Festival

Junge Filmschaffende erzählen in ihren ersten Werken oft sehr persönliche Geschichten, die mit ihrem eigenen Erleben zu tun haben. Auch beim Max-Ophüls-Preis ist das in diesem Jahr wieder bemerkbar. Chris Ignatzi stellt drei Filme aus dem Kurz- und Mittel...

Abspielen

Audio | SR 2 Julia Gilfert: "Himmel voller Schweigen"

Als Julia Gilfert bemerkte, dass sie mit ihrem Großvater wohl ein "transgenerationales Trauma" verbindet, begann sie nachzuforschen: Was hatte der Mann vor seinem Tod in Kriegszeiten erlebt? In "Himmel voller Schweigen" erzählt Gilfert eine Geschichte, di...

Abspielen

Audio | SR 2 Barbara Renno: "Guter Wettbewerb, muntere Tal...

Das Filmschaffen von Frauen hat auch beim Festival 2022 einen großen Stellenwert. SR-Reporterin Barbara Renno kann nach wenigen Tagen des Wettbewerbs schon drei Werke empfehlen, die den Ansatz unterstreichen: die fiktive Doku "Para:dies", den Spielfilm "B...