Audio

Audio | SR.de Hallo Twen mit Manfred Sexauer

Mitte der 1960er Jahre waren bei der "Europawelle Saar" die klassischen Radioansager aus vergangenen Zeiten passé. Die Discjockeys übernahmen die Stellung und wurden zu vertrauten Partnern der Hörer. Ein DJ, der im Saarland schnell zum "Radio-Star" avanci...

Audio | SR 2 SR 2 - Philosophie-ABC: Die Kritik der reinen...

"Die Kritik der reinen Vernunft“ aus dem Jahr 1781 gehört zu dem literarischen Kanon, den wir in der Philosophiegeschichte als „die drei Kritiken“ von Immanuel Kant (1724-1804) bezeichnen: Die Kritik der reinen Vernunft, Die Kritik der praktischen Vernunf...

Audio | SR 2 SR 2 - Philosophie-ABC: Vernunft und Verstand

Ist Vernunft gleichbedeutend mit Verstand? In der Philosophiegeschichte wird da meist unterschieden. Der Theologe und Kirchenlehrer Thomas von Aquin (1225-1274) etwa sieht in der erkennenden Vernunft die höchste Erkenntnisweise des Menschen. Der Verstand ...

Audio | SR 2 SR 2 - Philosophie-ABC: Der kategorische Impe...

"Wenn das jeder tun würde!" Was geschehen würde, wenn wirklich alle Menschen einem bestimmten Beispiel folgen würden, ist eine Denkfigur aus der philosophischen Teildisziplin der Ethik. Einer der bekanntesten Grundsätze zum ethisch korrekten Handeln ist d...

Audio | SR 2 SR 2 - Philosophie-ABC: Immanuel Kant

Der zeitlebens unverheiratete Königsberger Philosoph Immanuel Kant war ein Multitalent und unterrichtete als Professor auch Mathematik, Geographie und Naturrecht. Vielen gilt der Mann mit dem ungeheuren Ordnungssinn heute nur noch als Autor langer Schacht...

Audio | SR 2 SR 2 - Philosophie-ABC: Determinismus

Die Konzepte des so genannten "Determinismus“ und des "freien Willens“ stehen sich in der Philosophie als Gegensätze gegenüber. Seit den Anfängen der Geschichte versuchen Denker zu ergründen, ob die Widerfahrnisse des Menschen – in gewisser Weise aber auc...

Audio | SR 2 SR 2 - Philosophie-ABC: Weisheit

Das lateinische Wort für Weisheit heißt Sapientia - was allerdings auch Geschmack bedeutet. Weisheit ist also keineswegs gleichzusetzen mit Wissen, sondern vielmehr mit so etwas wie dem "Geschmack des Wissens" - oder - philosophisch gesprochen - mit der "...

Audio | SR.de Tag X (1959)

Am 23. Oktober 1955 stimmte die Mehrheit der Saarländer gegen das Saar-Statut, das aus dem Saarland eine europäische Region gemacht hätte. Am 1. Januar 1957 wurde das Saarland als zehntes Bundesland politisch wieder eingegliedert. Die wirtschaftliche Eing...

Audio | SR.de Horst Slesina zum Reichssender Saarbrücken (1...

Horst Slesina war Leiter der Abteilung Zeitgeschehen beim Reichssender Saarbrücken und gehörte 1935 zu den ersten Mitarbeitern, die die Villa am Eichhornstaden 11 (heute am Staden) bezogen. 50 Jahre später steht er an selber Stelle und erinnert sich.

Audio | SR.de Axel Buchholz über die Programmform "Magazin"...

"Zwischen heute und morgen" war die erste politische Radiomagazinsendung in der ARD. Die Macher - zu ihnen gehörte auch Axel Buchholz - wollten die Hörer zu aktiven Mitgestaltern und Gesprächspartnern des Geschehens machen, indem sie ihnen nicht nur Radio...