Archiv: Wir im Saarland - Kultur

Foto: Jochen Erdmenger im Studio

Video | SR Fernsehen Wir im Saarland - Kultur (31.03.2021)

70 Jahre Europainstitut und die Frage, wie es der Europäischen Union geht, Kunst mit handgeschöpftem Papier und wie aus dem Gänsegretel von Fechingen die Ottweiler Gräfin wurde sind Themen in "Wir im Saarland - Kultur".

Das Eingangsschild am Europa-Institut. (Foto: SR Fernsehen)

Video | SR Fernsehen 70 Jahre Europa-Institut an der Universität d...

Gegründet vor 70 Jahren als Ausbildungsstätte für europäische Diplomaten, bildet das Europa-Institut an der Universität des Saarlandes heute den juristischen Nachwuchs aus aller Welt in europäischem und internationalem Recht aus. Die Absolventen besetzten...

Foto: Profeesor Dr. Robin van der Hout

Video | SR Fernsehen Interview mit Professor Dr. Robin van der Hou...

Im Gespräch mit SR-Moderator Jochen Erdmenger erzählt Professor Dr. Robin van der Hout von seiner Zeit in Saarbrücken. Außerdem spricht der Absolvent des Europainstitutes über die Ehemaligen-Vereinigung "Ever" und den Zustand von Europa.

handgeschöpftes Papier (Foto: SR Fernsehen).

Video | SR Fernsehen Handgeschöpfte Kunst - die Papierarbeiten von...

Das, was sie auf der Modeschule gelernt hat, reichte ihr nicht. Deshalb hat Karin Karrenbauer-Müller angefangen zu experimtieren. Mit Textilmalerei, Acyrl und handgeschöpften Papieren. Herauskommen beeindruckend schöne Objekte - abstrakt und organisch zug...

Foto: Ein Buch und eine Adelssiegel

Video | SR Fernsehen Mon Trésor (15) - Eine Gräfin aus Fechingen

Ein handfester Skandal: Fürst Ludwig von Nassau-Saarbrücken verliebt sich in das Kindermädchen seiner Mätresse und heiratet Katharina Kest, die 1784 vom Kaiser höchstpersönlich zur Gräfin gemacht wurde. Eine märchenhafte Lovestory, und bis heute ist der A...

Foto: Marcel Lütz-Binder im Studio

Video | SR Fernsehen Wir im Saarland - Kultur (24.03.2021)

In dieser Sendung widmet sich "Wir im Saarland - Kultur" der Wiedereröffnung der Museen. Außerdem gibt es Einblicke von Manfred Michels zu den Schauplätzen seiner "Land Art" und die Sendung stellt im Rahmen der Ausstellung "Mon Trésor" die Trickfilmarbeit...

Foto: Klaus Peter Dencker

Video | SR Fernsehen Klaus Peter Dencker und das Fernsehen der 70e...

Fordernd und provozierend: Ein Film mit vielen nackten Frauen, die um einen wichtigtuerischen Mann im gelben Overall herumtanzen. Es geht um den Werbeprofi Charles Wilp. Ist er ein Künstler? Ein Scharlatan? Diese Frage muss sich in "Der gelbe Wellenmacher...

Foto: Manfred Michaelis

Video | SR Fernsehen Manfred Michels und seine Land Art

Er streift durch die Natur, sammelt besondere Baumstämme, Steine und Erde. Zu den Lieblingsorten von Manfred Michels gehören alte Bergehalden. Hier macht er seine Land Art-Installationen; vergängliche Kunst, die sich in die Landschaft einfügt. Gemalt un...

Foto: Museum in St. Wendel

Video | SR Fernsehen Zur Wiedereröffnung der saarländischen Museen

Am Freitag, den 19. März gab es in der Galerie im Saarbrücker KuBa für alle Besucher*innen Blumen; so groß war die Freude, dass die Museen nach dem monatelangen Lockdown wieder öffnen durften. Ein Blick in die Museen des Saarlandes - darunter Ausstellunge...

Foto: Mon Trésor

Video | SR Fernsehen Mon Trésor (14) - Oscarpreisträger Frédéric B...

Zwei Oscars hat er bekommen: der Trickfilmer Frédéric Back. Geboren in Saarbrücken St. Arnual, aufgewachsen in Straßburg und Paris, ging er nach dem Krieg nach Kanada, wo er als Künstler, Buchillustrator und Trickfilmer arbeitete. Sein oscarprämierter ...