Schlagwort: Boom

Parzellen in einem Schrebergarten (Foto: SR)

Audio | 19.06.2020 | Länge: 00:02:24 | SR 3 - (c) SR 3 Stefani Balle Der Schrebergarten-Boom

Bis vor ein paar Jahren waren Schreberg├Ąrten der Inbegriff von Spie├čigkeit: millimetergenau den Rasen geschnitten, Gartenzwerge in Reih und Glied, genau wie die obligatorischen Tomaten- und Johannisbeeren. Dabei ist der Schrebergarten heute viel mehr als ...

Foto: Verlassener Arbeitsplatz

Video | 28.05.2020 | Länge: 00:02:52 | SR Fernsehen - (c) SR Home-Office-Boom durch Corona

Durch die Corona-Krise haben viele Unternehmen fl├Ąchendeckend Home-Office-M├Âglichkeiten eingef├╝hrt. Das birgt gleicherma├čen Chancen und Herausforderungen f├╝r die Betroffenen.

Foto: Julia Lehmann im Studio

Video | 28.05.2020 | Länge: 00:36:49 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (28.05.2020)

Traktoren-Demo vor dem Wirtschaftsministerium, Lage der Gesundheits├Ąmter hat sich entspannt, Corona-Hilfen f├╝r die Kultur-Branche, Corona-Lockerungen in Frankreich, Grenz├╝berschreitende Zusammenarbeit zur Corona-Nachverfolgung, Home-Office-Boom durch Coro...

Foto: Verena Sierra im Studio

Video | 13.02.2020 | Länge: 00:28:50 | SR Fernsehen - (c) SR Wir im Saarland - Das Magazin (13.02.2020)

In dieser Woche geht es in ÔÇ×Wir im Saarland ÔÇô Das MagazinÔÇť um die Frage nach Chancen und Risiken des aktuellen Hotelbau-Booms in Saarbr├╝cken, Existenzgr├╝nder-Tipps f├╝r Migranten, um Erfahrungen einer Deutsch-Britin im Post-Brexit-London sowie eine neue Au...

Foto: Susanne Dahlem im Interview mit dem Politikwissenschaftler Dirk van der Boom

Video | 10.02.2020 | Länge: 00:01:55 | SR.de - (c) SR Politikwissenschaftler Dirk van den Boom zum ...

Der Politikwissenschaftler zeigte sich ├╝berrascht ├╝ber den raschen R├╝cktritt von Annegret Kramp-Karrenbauer. Van den Boom sieht die Entscheidung als konsquent und bewunderswert. Das Scheitern ist f├╝r ihn auch ein Zeichen, dass es an Unterst├╝tzern Kramp-Ka...

Foto: Verena Sierra im Studio

Video | 23.01.2020 | Länge: 00:29:39 | SR Fernsehen - (c) SR Wir im Saarland - Das Magazin (23.01.2020)

In dieser Woche geht es in ÔÇ×Wir im Saarland ÔÇô Das MagazinÔÇť um Existenzsorgen saarl├Ąndischer Landwirte, den Boom von Hanf├Âl-Shops, die Krisenbew├Ąltigung des saarl├Ąndischen Karnevalsverbands und Heimatgef├╝hle dies- und jenseits der Grenze.

Prof. Dr. Dirk van den Boom (Foto: Martin Breher / SR)

Audio | 13.01.2020 | Länge: 00:04:15 | SR 3 - Michael Friemel Gr├╝ne, wo geht es hin?

Die Gr├╝nen haben gerade gro├č ihren 40. Geburtstag gefeiert. Ihr Markenkern "Umweltschutz" ist zur Zeit der Dauerbrenner. Nicht verwunderlich, dass sie sich zur neuen Volkspartei entwickelt haben. SR-Moderator Michael Friemel hat mit dem Politikwissenschaf...

Ende der 1920er Jahre teilten sich noch Pferdefuhrwerke die Stra├čen mit den Automobilen (Foto: Historisches Museum Saar; Landesarchiv des Saarlandes, Nachlass Walter)

Audio | 02.01.2020 | Länge: 00:02:43 | SR 2 - Jochen Erdmenger Die 20er an der Saar: Die Mobilit├Ąt im "Saarg...

Die 1920er Jahre waren ein bewegtes Jahrzehnt, auch an der Saar. Schon kurz nach Kriegsende 1918 war das "Saargebiet" dem V├Âlkerbund unterstellt und wirtschaftlich an Frankreich angegliedert worden. Eine Neuordnung, die auch sonst zu ├änderungen f├╝hrte. So...

Annegret Kramp-Karrenbauer (Foto:dpa/picture-alliance/Kay Nietfeld)

Audio | 17.07.2019 | Länge: 00:01:57 | SR 1 - Carl Rolshoven; Dirk van den Boom Kramp-Karrenbauer neue Verteidigungsministeri...

Annegret Kramp-Karrenbauer folgt von der Leyen ins Verteidigungsministerium. Diese Nachricht hat viele ├╝berrascht. Hie├č es doch vor ein paar Tagen noch, AKK wolle nicht ins Kabinett, sondern sich voll und ganz dem CDU-Vorsitz widmen. Eine Einsch├Ątzung von...

Dirk van den Boom (Foto: SR)

Audio | 17.07.2019 | Länge: 00:02:27 | SR 3 - (c) SR/Michael Friemel "AKK brauchte Platz am Kabinettstisch"

Annegret Kramp-Karrenbauer wird neue Bundesverteidigungsministerin. Welche Taktik dahinter steckt und welche Herausforderungen auf sie warten, dar├╝ber hat SR-Moderator Michael Friemel mit Politikwissenschaftler Dirk van den Boom gesprochen.