Schlagwort: DDR

B├╝cherregale auf der Kinder- und Jugendbuchmesse 2021 in Saarbr├╝cken (Foto: Jana Bohlmann)

Audio | 15.10.2021 | Länge: 00:03:44 | SR 2 - Jan Bohlmann Ein Bummel ├╝ber die Kinder- und Jugendbuchmes...

Noch bis Samstag, 16. Oktober, findet im KuBa und im Quartier Eurobahnhof Saarbr├╝cken die Internationale Kinder- und Jugendbuchmesse statt. SR-Reporterin Jana Bohlmann hat sich vor Ort umgeschaut.

Buchcover (Bibliothek Suhrkamp)

Audio | 29.09.2021 | Länge: 00:44:59 | SR 2 - Sally-Charell Delin et al. U. a. Annie Ernaux: "Das Ereignis"

Annie Ernaux Erinnerungsbuch "Das Ereignis", Fr├ęd├ęric Beigbeders "Mann, der vor Lachen weinte", ein Gespr├Ąch mit Nicole Seifert ├╝ber Frauenliteratur, Helga Kurzchalias Roman "Haus des Kindes", Giwi Margwelaschwilis "Der Leselebenstintensee" und ein neuer ...

Buchcover (Friedenauer Presse)

Audio | 27.09.2021 | Länge: 00:04:18 | SR 2 - Judith Leister Helga Kurzchalia: "Haus des Kindes"

In den 1950er Jahren lie├č das DDR-Regime an der Grenze in Ost-Berlin zwischen den Bezirken Mitte und Friedrichshain das "Haus des Kindes" errichten. Zum "roten Adel", der in dem Prachtbau eine Wohnung bekam, geh├Ârten auch die Eltern der Schriftstellerin u...

Werbe-F├Ąhnchen der Partei

Audio | 10.09.2021 | Länge: 00:04:29 | SR 2 - Jochen Erdmenger / Uwe Jahn Parteien im Endspurt - die Linke

Die Partei Die Linke setzt im Wahlkampf vor allem auf einen h├Âheren Mindestlohn, eine h├Âhere und schnellere Rente und eine Kinder-Grundsicherung. Gleichwohl kann die Partei um Janine Wissler und Dietmar Bartsche offensichtlich nicht besonders viele Mensch...

Buchcover (dtv)

Audio | 07.09.2021 | Länge: 00:05:07 | SR 2 - Thibaud Schremser Lukas Rietzschel: "Raumfahrer"

Mit seinem Erstling "Mit der Faust in die Welt schlagen" traf Lukas Rietzschel, Jahrgang 1994, vor zwei Jahren einen Nerv in den deutschen Feuilletons. Auch sein zweiter Roman dreht sich um entt├Ąuschte und orientierungslose Menschen in einer immer weiter ...

 Leni Rauscher (Foto: SR/Ulli Wagner)

Audio | 24.08.2021 | Länge: 00:05:54 | SR 3 - Ulli Wagner Die Geschichte einer Flucht in den Westen

F├╝r Leni Rauscher in Lebach ist der 24. August 2021 ein ganz besonderer Tag. Vor 60 Jahren, elf Tage nachdem die DDR mit dem Bau der Mauer begonnen hatte, ist sie mit sechs anderen Erwachsenen und zwei kleinen Kindern von Falkensee in Brandenburg nach Spa...

August 1961: Arbeiter erh├Âhen die Sektorensperre an der Bernauer Stra├če in Berlin (Foto: picture alliance/dpa | Bildarchiv)

Audio | 13.08.2021 | Länge: 00:06:36 | SR 3 - Michael Friemel 60. Jahrestag: Dr. Karsten D├╝mmel ├╝ber Bau de...

Am 13. August vor 60 Jahren ist in Berlin mit dem Mauerbau begonnen worden. Dazu gibt es heute Abend in der Union-Stiftung in Saarbr├╝cken eine Verantstaltung mit dem Schriftsteller und DDR-B├╝rgerrechtler Dr. Karsten D├╝mmel, der selbst 1988 nach diversen A...

August 1961: Arbeiter erh├Âhen die Sektorensperre an der Bernauer Stra├če in Berlin (Foto: picture alliance/dpa | Bildarchiv)

Audio | 13.08.2021 | Länge: 00:09:06 | SR 2 - Sonja Marx / Alexander Kulpok Als Berlin zur geteilten Stadt wurde

Als Bauarbeiter am 13. August 1961 begannen, mitten durch Berlin eine Mauer zu ziehen, konnte es der SFB-Reporter aud Augenzeuge Alexander Kulpok kaum glauben. Heute wei├č er mehr ├╝ber die Hintergr├╝nde, bei denen von Anfang an Amerikas Angst vor einem Krie...

Foto: Joachim Weyand im Studio

Video | 06.08.2021 | Länge: 00:36:31 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (06.08.2021)

Wie ist die Situation in Trier-Ehrang nach dem Hochwasser?, Schwimmschiff "Vaterland" geborgen, Wie gelingt faire Kommunikation im Digitalzeitalter?, Nachrichten, ARD- Feature zu 60 Jahre Mauerbau, J├Ârg Reinicke: Die Flucht aus der DDR war eine Einsicht i...

NVA-Soldaten beim Blick ├╝ber die Mauer (Foto: MDR/HA Kommunikation)

Audio | 06.08.2021 | Länge: 00:02:39 | SR 2 - Nico Hecht "Wir Kinder der Mauer": ARD-Projekt zu 60 Jah...

Die ARD erinnert im Fernsehen, im H├Ârfunk und in der ARD Mediathek anl├Ąsslich des 60. Jahrestag des Mauerbaus in Berlin an das Leben junger Leute in der DDR zwischen 1961 und 1989 - mit dem Projekt "Wir Kinder der Mauer".