Schlagwort: Diskriminierung

Foto: Sonja Marx im Studio

Video | 31.08.2021 | Länge: 00:39:25 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (31.08.2021)

Die Themen der Sendung im ├ťberblick: Erste Schalte zum Stabhochsprung in St. Wendel, Saarbahn startet Antidiskriminierungskampagne, Karin Mei├čner: ÔÇ×Diskriminierung hat klar zugenommen", Sanierung des alten Bahnhofs in Ottweiler ist abgeschlossen, Auto Clu...

8. August 2021, Tokio: Abschlussfeier der Olympischen Sommerspiele 2020 (Foto: picture alliance/dpa | Marijan Murat)

Audio | 09.08.2021 | Länge: 00:02:57 | SR 2 - Martin Raspe Tokio 2020: "Diese Spiele werden unvergesslic...

Die Olympischen Spiele in Tokio sind vorbei. Zehntausende Olympiag├Ąste machen sich auf den Heimweg aus Japan. Das wochenlange Medien-Ereignis wird als die "Corona-Spiele" in die Geschichte eingehen. Erst wurden sie um ein Jahr verschoben, dann fanden sie ...

Goldene Eheringe (Foto:Pixabay/EM80)

Audio | 22.07.2021 | Länge: 00:02:26 | SR 1 - (c) Daniel Simarro, Frederic Graus Streit um eine aufgel├Âste Hochzeitsfeier auf ...

In ├ťberherrn sorgt zurzeit eine abgebrochene Hochzeitsfeier von zwei Frauen f├╝r gro├čen ├ärger. Nach ihrer Trauung hatte das lesbische Paar am vergangenen Samstag auf der Teufelsburg gefeiert - bis die Party von der Gemeinde aufgel├Âst wurde. Der F├Ârderverei...

Symbolbild: Grafik mit Menschen vor einer Weltkarte (Quelle: pixabay/geralt)

Audio | 28.05.2021 | Länge: 00:07:10 | SR 2 - Jochen Erdmenger / Dr. Mathias John 60 Jahre im Kampf f├╝r die Menschenrechte: Amn...

Am 28. Mai 1961, also genau vor 60 Jahren, wurde die Non-Profit-Organisation "Amnesty International" ins Leben gerufen. Gegr├╝ndet wurde die einflussreiche NGO f├╝r von einem Rechtsanwalt in London. Seit ├╝ber 40 Jahren ehrenamtlich dabei ist auch das Vorsta...

Foto: Nils Bortloff im Studio

Video | 18.05.2021 | Länge: 00:01:52 | SR Fernsehen - (c) SR Nils Bortloff von der Fachstelle f├╝r Antidisk...

Der deutsche ÔÇ×Diversity-TagÔÇť ist ein Tag f├╝r mehr Vielfalt, mehr Teilhabe und mehr Chancengleichheit. Was Diversity eigentlich bedeutet, welche Herausforderungen dadurch entstehen und was das mit Antidiskriminierung zu tun hat, erkl├Ąrt Nils Bortloff von d...

Symbolbild: Schauspielhaus (Foto: Kai Forst)

Audio | 18.05.2021 | Länge: 00:05:22 | SR 2 - Maureen Welter "Es reicht nicht aus, den wei├čen Mann an der ...

Vor allem die hierarchischen Strukturen in den Stadt- und Staatstheatern reproduzieren immer wieder Rassismus und koloniale Sehgewohnheiten. SR-Reporterin Maureen Welter hat zu Rassismus in der deutschen Theaterbranche recherchiert.

Symbolbild: Computertastatur (Foto: pixabay)

Audio | 18.05.2021 | Länge: 00:04:20 | SR 2 - Sarah Sassou "Keine leichte Kost, aber die wichtige"

Der Name des Online-Magazins ist eine Anlehnung an den Essay der Schriftstellerin Virginia Woolf "A room of oneÔÇÖs own", der als Grundlagen-Texte der Frauenbewegung gilt. Auf "eigeneszimmermag.de" k├Ąmpfen drei Herausgeberinnen gegen Diskriminierung, Behind...

 Natalya Nepomnyashcha (Foto: Netzwerk Chance)

Audio | 18.05.2021 | Länge: 00:03:09 | SR 3 - Lisa Krauser Natalya Nepomnyashcha: "Ich bin die erste in ...

Wenn es um Diversit├Ąt in der Arbeitswelt geht, denken viele erst einmal an Menschen unterschiedlicher ethnischer Herkunft, Religion oder vielleicht auch sexueller Orientierung. Aber zu Diversit├Ąt geh├Ârt neben diesen und einigen anderen Aspekten auch die s...

25.10.2013, Berlin: Demonstration gegen Antiziganismus (Archivfoto: picture alliance / dpa | Florian Schuh)

Audio | 08.04.2021 | Länge: 00:04:18 | SR 2 - Sonja Marx / Diana Bastian "Sinti und Roma werden heutzutage immer noch ...

Etwa 3000 Sinti und Roma leben zurzeit im Saarland. F├╝r Diana Bastian, die Gr├╝nderin und Vorsitzende des Landesverbands Deutscher Sinti und Roma, leiden sie h├Ąufig unter Vorurteilen: So habe eine Umfrage im Jahr 2016 gezeigt, dass die meisten Menschen in ...

Die Buchh├Ąndlerin Emilia von Senger (Foto: Marleen M├╝ller)

Audio | 06.01.2021 | Länge: 00:08:40 | SR 2 - Sally-Charell Delin Wo B├╝cher von M├Ąnnern prinzipiell nicht verka...

Literatur aus der Feder von M├Ąnnern wird h├Ąufiger verlegt, besprochen und gekauft als Literatur von Frauen. Emilia von Senger will das mit ihrer Berliner Buchhandlung "She said" ├Ąndern - sie verkauft ausschlie├člich Werke von weiblichen und queeren Mensche...