Schlagwort: Feminismus

Ein Stapel B├╝cher

Audio | 18.10.2022 | Länge: 00:45:05 | SR 2 - Barbara Renno Creatividad desbordante - Literatur und Gesel...

Eine junge Generation pr├Ągt Spaniens aktuelle Literatur. Landflucht, Nachwirkungen des Franco-Regimes, Kolonialismus, Feminismus sind ihre Themen. Das macht den Auftritt des diesj├Ąhrigen Ehrengastes auf der Frankfurter Buchmesse spannend.

Buchcover

Audio | 11.05.2022 | Länge: 00:30:30 | SR 2 - Sally-Charell Delin et al. U. a. Santiago Lorenzo: "Wir alle sind Widerl...

Santiago Lorenzos Sensationserfolg "Wir alle sind Widerlinge", ein Gespr├Ąch mit der preisgekr├Ânten saarl├Ąndischen Lyrikerin Sabine G├Âttel, Claire Keegans "Kleine Dinge wie diese", ein Portrait der franz├Âsischen Schriftstellerin V├ęronique Olmi und ein neue...

V├ęronique Olmi

Audio | 09.05.2022 | Länge: 00:04:06 | SR 2 - Katja Petrovic V├ęronique Olmi - ein Portr├Ąt

Die franz├Âsische Theater- und Romanautorin V├ęronique Olmi ist bekannt f├╝r ihre intimistischen Werke und starken Frauenportr├Ąts. Von der Kinderm├Ârderin in ihrem Romandebut "Meeresrand" bis zur schwarzen Sklavin Bakhita, die sich von ihren Fesseln befreit i...

Barbra Streisand im Jahr 2015

Audio | 24.04.2022 | Länge: 00:04:09 | SR 2 - Siegfried Tesche Mehr als nur ein "Funny Girl": Barbra Streisa...

Eine der erfolgreichsten Stimmen der Welt wird am 24. April 80 Jahre alt. Es ist die von Barbra Streisand. Aber die Frau ist nicht nur eine herausragende S├Ąngerin, sondern auch Schauspielerin, Regisseurin, Produzentin und zweifache Oscar-Preistr├Ągerin. Ei...

Buchcover

Audio | 19.04.2022 | Länge: 00:03:40 | SR 2 - Jana Bohlmann Zora Neale Hurston: "Vor ihren Augen sahen si...

In den 1930er Jahren war Zora Neale Hurston die ber├╝hmteste schwarze Autorin in den Vereinigten Staaten. Ihr Hauptwerk "Vor ihren Augen sahen sie Gott" wurde als erster "kompromisslos feministischer Roman" der afroamerikanischen Tradition bezeichnet. Trot...

Mai 2019: Die Regisseurin und Schauspielerin Margarethe von Trotta freut sich nach der Verleihung des 69. Deutschen Filmpreises

Audio | 21.02.2022 | Länge: 00:11:43 | SR 2 - Barbara Renno / Margarethe von Trotta "Ich bin immer vom Ausland besser behandelt w...

Margarethe von Trotta geh├Ârt zu den Pionierinnen des deutschen Films der Nachkriegszeit. Am 21. Februar feiert sie ihren 80. Geburtstag. L├Ąngst ist sie preisgekr├Ânt und hoch dekoriert ÔÇô u. a. mit mehreren Bundesfilmpreisen, der Goldenen Kamera f├╝r ihr Leb...

Symbolbild: eine Hausfrau beim Fensterputzen (Foto Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 11.02.2022 | Länge: 00:02:39 | SR 2 - Johannes Kloth / Evke Rulffes F├╝r eine gr├Â├čere Wertsch├Ątzung der Hausfrau

Das Rollenbild der sich gratis aufopfernden Hausfrau existiert auch heute noch und f├╝hrt h├Ąufig zur Doppelbelastung von Frauen in Haushalt und Beruf. Evke Rulffes ist der Ansicht, dass dringend mehr f├╝r die Wertsch├Ątzung von Hausarbeit gemacht werden muss...

Regisseurinnen und Produzentinnen Paula Kn├╝pling und Marina Prados

Video | 26.01.2022 | Länge: 00:03:16 | SR.de - (c) SR Preis f├╝r gesellschaftliche Relevanz: LADYBIT...

Den mit 5.000 Euro dotierten Preis f├╝r den gesellschaftlich relevanten Film vergibt die Spielfilmjury an Paula Kn├╝pling und Marina Prados f├╝r ihre Leistung als Autorinnen, Produzentinnen und Regisseurinnen von LADYBITCH. In der Begr├╝ndung dankt die Jury d...

v.l. Celine Meral (Schauspielerin), Paula Kn├╝pling (Regie, Produktion) und Marina Prados (Regie, Produktion) (Foto: Oliver Dietze)

Video | 20.01.2022 | Länge: 00:16:48 | SR.de - (c) SR SR Talk: Ladybitch

In dem Spielfilm "Ladybitch" k├Ąmpft eine junge Schauspielerin damit, dem Starregisseur gegen├╝ber Grenzen zu setzen und f├╝r ihre ├ťberzeugung einzustehen. Carl Rolshoven spricht mit den beiden Regisseurinnen und Produzentinnen Marina Prados und Paula Kn├╝pli...

Symbolbild: Zwei weibliche H├Ąnde mit Ehering (Foto: pixabay (CC0))

Audio | 17.01.2022 | Länge: 00:02:35 | SR 2 - Roswitha B├Âhm Weibliche Perspektiven bei Oph├╝ls 2022

Der erste Festivaltag des Saarbr├╝cker Filmfestivals Max Oph├╝ls Preis steht ganz im Zeichen der weiblichen Perspektive: Eine ganze Reihe an Filmen feiern Premiere, die nicht nur von Frauen gemacht wurden, sondern sich auch mit Themen rund um Frauenrechte, ...