Schlagwort: Frankfurter Buchmesse

Buchcover: Stéphanie Coste – Der Schleuser

Audio | 29.11.2023 | Länge: 00:43:55 | SR 2 - (c) SR StĂ©phanie Coste zu "Der Schleuser"

Das Gespräch mit Autorin Stéphanie Coste und ihrer deutschen Übersetzerin Katharina Triebner-Cabald auf der Literaturbühne der Frankfurter Buchmesse 2023 geht den brennenden Fragen nach, die das Buch "Der Schleuser" aufwirft.

Tilla Fuchs

Audio | 06.11.2023 | Länge: 00:47:35 | SR 2 - (c) SR Tilla Fuchs spricht mit Buchpreis-Gewinner To...

Mit "Nicht wie Ihr" hat es Tonio Schachinger auf die Shortlist des Deutschen Buchpreises 2019 geschafft. Sein zweiter Roman "Echtzeitalter“ wurde in diesem Jahr ausgezeichnet. Tilla Fuchs hat mit dem Autor auf der Frankfurter Buchmesse gesprochen.

Logo

Video | 17.10.2023 | Länge: 00:39:25 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (17.10.2023)

Die drei Top-Themen der Sendung im Überblick: SHG-Klinik Merzig: Gynäkologie und stationäre Psychiatrie werden geschlossen, Schwarzbuch des Steuerzahlerbundes veröffentlicht, Schlagabtausch im Landtag zur Zukunft des Saarlouiser Ford-Werks.

Buchcover – Roman Rozina: „Hundert Jahre Blindheit“

Audio | 17.10.2023 | Länge: 00:04:28 | SR 2 - (c) SR Roman Rozina: "Hundert Jahre Blindheit"

Roman Rozina gelang erst im reifen Alter von 62 Jahren mit seinem aktuellen Roman „Hundert Jahre Blindheit“ der Durchbruch. Holger Heimann hat den Autor in seiner Heimat getroffen und stellt sein Buch vor.

Audio | 13.10.2023 | Länge: 00:40:15 | SR 2 - Barbara Renno Vielstimmig, vielsagend, vielversprechend - S...

Das Gastland der Frankfurter Buchmesse ist in diesem Jahr Slowenien. Eines der kleineren Länder Europas, in dem auch in den rund 60 Dialekten neben dem slowenischen geschrieben wird. Die "höchste Dichte an Dichtung"- so das Motto.

BĂĽcher liegen auf der Frankfurter Buchmesse an einem Stand.

Audio | 11.10.2023 | Länge: 00:08:09 | SR 2 - (c) SR Slowenische Geschichte(n) in Prosa und im Com...

Slowenien ist dieses Jahr Gastland bei der Frankfurter Buchmesse. Das kleine Land hat nicht nur eine herrliche Natur zu bieten, sondern auch eine reiche Literaturlandschaft. Judith Leister hat mit zwei slowenischen Autoren gesprochen.