Schlagwort: Hörspiel

Die Sprecherin Anne Ratte-Polle in der Rolle der Ich-Erzählerin (Foto: Sascha von Donat)

Audio | 14.12.2018 | Länge: 00:49:39 | SR 2 - Chris Ohnemus "Diensterklärung" von Chris Ohnemus

Sie, Ende 40, hat sich der Flüchtlingshilfe verschrieben - aus Mitleid. Doch ihr immer zeitaufwändigerer Dienst fordert einen hohen Tribut... Ein scharfer, dennoch sehr menschlicher Blick auf unsere Wirklichkeit zeichnet das neue Hörspiel von Chris Ohnemu...

Sendungsillustration HörspielZeit

Audio | 09.12.2018 | Länge: 01:11:51 | SR 2 - Philippe Soupault Die Wunder der Mademoiselle Stella

"Paquerette – mit Künstlernamen Mademoiselle Stella – tut ein Wunder, das alle Zweifler von ihrer Gabe überzeugt. Aber nirgends wird geschildert, welcher Art das Wunder ist. Es hat sich ereignet und bleibt unbekannt. Was danach kommt, ist die Vermarktung“...

Bei der Generalprobe des Live-Hörspiels

Video | 24.11.2018 | Länge: 00:08:58 | SR 2 - Steffen Wessler / SR 2 KulturRadio Die Generalprobe von "Hafen"

Das Hörspiel "Hafen"der Kanadierin Mishka Lavigne hat den PRIMEURS-Autorenpreis des gleichnamingen Festivals 2018 gewonnen. Auch Übersetzer Frank Weigand wurde ausgezeichnet. Für SR 2 KulturRadio hat Steffen Wessel die Generalprobe am 22. Dezember 2018 b...

Cello und Tür: Bo Wiget (Foto: Saarländisches Staatstheater)

Audio | 23.11.2018 | Länge: 00:04:14 | SR 2 - Roswitha Böhm Beeindrucktes "Hafen-Publikum"

In der Alten Feuerwache in Saarbrücken gab's am 22. November im Rahmen des Festivals für frankophone Gegenwartsdramatik ein Live-Hörspiel: "Hafen" aus der Feder der Franko-Kanadierin Miska Lavigne. SR-Reporterin Roswitha Böhm hat sich unters Publikum gemi...

Tanja Schleiff und Nico Holonics bei den Proben von

Audio | 22.11.2018 | Länge: 01:23:30 | SR 2 - Mishka Lavigne "Hafen" - Live-Hörspiel vom Festival PRIMEURS

Im Hörspiel "Hafen" aus der Feder der kanadischen Autorin Mishka Lavigne geht es um Verluste und Leerstellen im Leben und dem Prozess, sich diesen zu stellen. Das Stück wurde am 22. November live vor Publikum aus der Alten Feuerwache auf SR 2 KulturRadio ...

Am Rande der Generalprobe zu

Audio | 22.11.2018 | Länge: 00:04:33 | SR 2 - Sally-Charell Delin Generalprobe für den "Hafen"

Ein Hörspiel, live und ungeschnitten auf einer öffentlichen Bühne aufgeführt und im Radio übertragen - so etwas gibt's im 21. Jahrhundert auch nicht mehr jeden Tag. Einmal im Jahr aber ist es in Saarbrücken so weit, denn dann findet genau so ein Leckerbis...

Der Übersetzer Frank Weigand (Foto: Martin Breher/SR)

Audio | 20.11.2018 | Länge: 00:05:42 | SR 2 - Holger Büchner "Hörspiel ist die Königsdisziplin der Überset...

Bei der 12. Ausgabe des Festivals Primeurs präsentiert SR 2 KulturRadio das Live-Hörspiel "Hafen", das von Verlusten und Leerstellen im Leben handelt. Im Interview spricht Frank Weigand, der das Stück aus dem Kanadischen Französisch ins Deutsche übersetzt...

Ein Oht (Foto: Pixabay/Hans)

Audio | 12.11.2018 | Länge: 00:02:37 | SR 2 - Marie-Dominique Wetzel Revolutionäre Hörspiele im Künstlerhaus

1968 gilt als Geburtsstunde des sogenannten "Neuen Hörspiels". Der Hörspielkritiker Jochen Meißner stellt am Abend des 12. November im Saarbrücker Künstlerhaus die seinerzeit revolutionären Ansätze anhand zahlreicher Hörbeispiele dar. Ein Vorbericht von M...

Matthias Bundschuh spricht die Rolle des Gilles Jean (Foto: Fahri Sarimese)

Audio | 11.11.2018 | Länge: 01:20:31 | SR 2 - Fanny Britt Ein guter Mensch

Gilles Jean ist Single, reich und weit entfernt davon, ein guter Mensch zu sein, findet er. Davon trenne ihn eine Autobahn, die er überqueren müsste, um den Obstgarten mit dem Apfelbaum der Güte zu erreichen... Fanny Britts Hörspiel lief am 11. November i...

Aljoscha Stadelmann gewann den Deutschen Hörspielpreis der ARD für seine schauspielerische Leistung in dem Hörspiel

Audio | 11.11.2018 | Länge: 00:03:57 | SR 2 - Marie-Dominique Wetzel Das war die "Nacht der Gewinner" in Karlsruhe

Am Abend des 10. November wurden in Karlsruhe die Preisträger der ARD-Hörspieltage 2018 ausgezeichnet. Der Deutsche Hörspielpreis der ARD ging an die österreichsichen Produktion "Die Schuhe der Braut“ von Magda Woitzuck. Das Publikum entschied sich per On...