Schlagwort: Herkunft

SchĂŒler auf einer Demo (Archivfoto: Simin Sadeghi)

Audio | 14.08.2018 | Länge: 00:03:04 | SR 2 - Uwe JĂ€ger Große Herausforderungen in Sachen Chancenglei...

Mehr und mehr Kinder haben Förderbedarf - besonders oft aus armen oder bildungsfernen Familien. Dazu stellen Integration und Inklusion die Schulen und ihre MitarbeiterInnen vor grĂ¶ĂŸere Herausforderungen als je zuvor. GenĂŒgen Personal, Geld und pĂ€dagogisch...

Eier (Foto:pixabay / CC0)

Audio | 07.08.2018 | Länge: 00:04:06 | SR 1 - Marc Weyrich, Daniel Simarro Wenn Eier vom Bliesgau-Betrieb aus Niedersach...

Wer Eier bei einem heimischen Betrieb kauft, geht in der Regel davon aus, dass sie auch von diesem Hof stammen. Das ist aber nicht immer so. Einige Betriebe mĂŒssen zum Teil auch Eier hinzukaufen. SR 1-Reporter Marc Weyrich ist einem Fall im Bliesgau auf d...

StudiogesprÀch (Grafik: SR)

Audio | 02.08.2018 | Länge: 00:03:10 | SR 3 - StudiogesprĂ€ch: Gerd Heger/Uwe JĂ€ger StudiogesprĂ€ch: "Es ist ein Schatz, den man h...

Am 6. August beginnt fĂŒr mehr als 90.000 SchĂŒler an allgemeinbildenden Schulen im Saarland das neue Schuljahr. Etwas mehr als 12.000 der SchĂŒlerinnen und SchĂŒler kommen inzwischen aus anderen HerkunftslĂ€ndern. FĂŒr sie hat die Landesregierung den Unterrich...

SiebenschlÀfertag - hat gar nichts mit dem putzigen Tierchen zu tun

Audio | 27.06.2018 | Länge: 00:02:01 | SR 3 - Isabel Sonnabend Woher kommt der SiebenschlĂ€fertag?

Heute ist SiebenschlĂ€fertag! Eine alte Bauernregel besagt: So wie das Wetter an diesem Tag wird, so wird es auch in den nĂ€chsten sieben Wochen. Aber woher kommt das eigentlich – und kann das stimmen?

Symbolbild Audio (Foto: SR)

Audio | 30.05.2018 | Länge: 00:02:06 | SR 1 - Marc Weyrich Auch saarlĂ€ndischer Lyoner ist wenig saarlĂ€nd...

Sobald die Temperaturen steigen, packen die SaarlÀnder ihre Schwenker aus. Doch woher kommt das Fleisch, das da brutzelnd auf dem Rost landet? Im KollegengesprÀch erklÀrt SR 1-Reporter Marc Weyrich welche Wege unser Fleisch nimmt.

Fleischtheke (Foto: pixabay/Free-Photos)

Audio | 30.05.2018 | Länge: 00:03:42 | SR 1 - Kerstin Mark und Christian Balser Unter zehn Prozent kommen aus dem Saarland

Im Saarland gibt es zu wenig Schlachttiere, deswegen mĂŒssen Metzger oft auf Fleisch aus der ĂŒbrigen Bundesrepublik zurĂŒckgreifen - oder aus dem Ausland, beispielsweise aus Spanien, Belgien und den Niederlanden. Selbst kleine Metzgereien schlachten oft nic...

Schinken und Wurstwaren liegen in der Vitrine einer Fleischerei (Foto: dpa)

Audio | 29.05.2018 | Länge: 00:03:56 | SR 2 - Johannes Kloth / Marc Weyrich Sind kleine Metzger und Biobetriebe wirklich ...

Woher kommt das Fleisch von saarlÀndischen Metzgern? Und steht bei Bioprodulten wirklich das Tierwohl besonders im Mittelpunkt? SR 2-Reporter Marc Weyrich berichtet im GesprÀch mit Johannes Kloth, was der Verbraucher tun kann, um gute und faire Fleischpro...

Fleisch und Baguette auf einem Grill (Foto: pixabay/RitaE)

Audio | 29.05.2018 | Länge: 00:03:29 | SR 2 - Marc Weyrich SaarlĂ€ndische Fleischprodukte: Von wegen aus ...

Am Donnerstag ist Fronleichnam – und selbst im ĂŒberwiegend katholischen Saarland steht nicht mehr die Prozession durch den Ort an erster Stelle der LieblingsbeschĂ€ftigungen. Vielmehr das Grillen und Schwenken. Doch woher kommt das Fleisch, das da brutzeln...

Foto: Joachim Weyand und Georg Gitzinger als Clowns verkleidet

Video | 09.02.2018 | Länge: 00:03:09 | SR Fernsehen - (c) SR aus christlicher sicht (09.02.2018)

Traditionell im FaasenachtskostĂŒm sprechen Joachim Weyand und Georg Gitzinger diese Woche in der christlichen Sicht unter anderem darĂŒber, wo die Faasekiechelcher und die Umzugstradition herkommen.

SR 2-Redakteur Timo Fuchs

Audio | 30.08.2011 | Länge: 00:02:42 | SR 2 - Timo Fuchs SR 2 - ''Meine saarlĂ€ndischen Wurzeln''

Auch SR 2-Redakteur und "Nordlicht" Timo Fuchs hat einen saarlĂ€ndischen Anteil - nĂ€mlich genau 50 Prozent. Sein Vater stammt aus SaarbrĂŒcken. Ein Beitrag zur SR-Mitmachaktion "Wie viel SaarlĂ€nder steckt in Dir?"

ï»ż