Schlagwort: Interview der Woche

Esra Limbacher, SPD-Bundestagabgeordneter aus Homburg

Audio | 23.07.2022 | Länge: 00:15:17 | SR 2 - Nelly Thelen "Ich sp├╝re eine enorme Verantwortung"

Steigende Preise, Zusch├╝sse f├╝r B├╝rgerinnen und B├╝rger oder Waffenlieferungen an die Ukraine: Im Bundestag sind es Volksvertreterinnen und Volksvertreter, die in den vergangenen Monaten ├╝ber folgenschwere Fragen abgestimmt haben. Darunter viele junge Abge...

Friedrich Merz

Audio | 16.07.2022 | Länge: 00:16:00 | SR 2 - Eva Ellermann / Friedrich Merz "Wir brauchen eine Grundversorgung der privat...

Seit fast einem halben Jahr ist Friedrich Merz Bundesvorsitzender der CDU, seit f├╝nf Monaten Fraktionsvorsitzender im Bundestag. Nach 15 Jahren an der Regierung sucht die Union immer noch ihre Rolle in der Opposition und Merz die als Oppositionsf├╝hrer. De...

Timo Ahr

Audio | 09.07.2022 | Länge: 00:14:42 | SR 2 - Yvonne Schleinhege / Timo Ahr Interview der Woche mit Timo Ahr, Vorsitzende...

Timo Ahr ist 28 Jahre alt, aufgewachsen in Wadgassen, zur Schule gegangen in Saarlouis. Seit ein paar Monaten sitzt er f├╝r die SPD im Saar-Landtag, ist dort stellvertretender Fraktionsvorsitzender. Und seit dieser Woche ist er Chef des Deutschen Gewerksch...

Delf Slotta

Audio | 02.07.2022 | Länge: 00:15:26 | SR 2 - Janek B├Âffel / Delf Slotta "Wir sind voller Gr├╝nde, warum man hier Anker...

Nach Jahrhunderten des Kohleabbaus folgte am 30. Juni 2012 das Aus f├╝r den Bergbau an der Saar. Stellt sich die Frage: Was bedeutet das f├╝r die Identit├Ąt eines Landes, das so sehr von der Montanindustrie gepr├Ągt war? Dar├╝ber hat SR-Politik-Redakteur Jane...

Foto: J├╝rgen Barke (SPD), saarl├Ąndischer Minister f├╝r Wirtschaft, Innovation, Digitales und Energie.

Audio | 24.06.2022 | Länge: 00:18:53 | SR 2 - (c) SR J├╝rgen Barke zur Zukunft des Ford-Gel├Ąndes

SR-Reporter Janek B├Âffel spricht im Interview der Woche mit Wirtschaftsminisiter J├╝rgen Barke ├╝ber die Ford-Entscheidung.

Daniel Kirch und Michael Thieser

Audio | 27.05.2022 | Länge: 00:24:31 | SR 2 - Carolin Dylla / Daniel Kirch, Michael Thieser Vor dem langen Parteitags-Wochenende: eine Be...

Am letzten Mai-Wochenende w├Ąhlen die CDU Saar und die AfD im Saarland jeweils ihre neuen Landesvorst├Ąnde. SR-Reporterin Carolin Dylla hat mit den Landespolitikexperten Daniel Kirch und Michael Thieser einen Ausblick gewagt. Das Interview der Woche.

Reinhold Jost (SPD), Minister f├╝r Inneres, Bauen und Sport

Audio | 21.05.2022 | Länge: 00:24:38 | SR 2 - Carolin Dylla / Reinhold Jost Im Interview der Woche: Saar-Innenminister Re...

Vor rund einem Monat hat der ehemalige Saar-Umweltminister Reinhold Jost (SPD) sein neues Amt als Minister f├╝r Inneres, Bauen und Sport im Saarland angetreten. Im Interview der Woche spricht der Spezialist f├╝r Kommunalpolitik mit SR-Reporterin Carolin Dyl...

Claudia Roth

Audio | 14.05.2022 | Länge: 00:24:21 | SR 2 - Alfred Schmit / Claudia Roth "Das ist nicht Puschkins, sondern Putins Krie...

Der Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine hat nicht nur wirtschaftliche und politische Folgen. Auch die Kulturschaffenden sind betroffen, ob in Russland oder etwa auch in Deutschland. Kulturstaatsministerin Claudia Roth (B├╝ndnis 90/Die Gr├╝nen) mahnt e...

Josef Aschbacher, Generaldirektor der europ├Ąischen Weltraumorganisation ESA

Audio | 07.05.2022 | Länge: 00:15:47 | SR 2 - Dagmar Scholle / Josef Aschbacher "Der Start des James-Webb-Spaceteleskops ist ...

ESA-Chef Josef Aschbacher hat ambitionierte Pl├Ąne: ein eigenst├Ąndiger europ├Ąischer Zugang ins All, bemannte Raumfahrt und eine st├Ąrkere Kommerzialisierung stehen auf seiner Todo-Liste. Die aktuelle Situation in der Ukraine beeinflusse die Forschungsvorhab...

Martin Schlechter

Audio | 30.04.2022 | Länge: 00:26:43 | SR 2 - Yvonne Schleinhege "Es werden gro├če Aufgaben zu l├Âsen sein"

Die neue Landesregierung muss die Weichen f├╝r einen gro├čen Strukturwandel im Saarland stellen. Im SR 2-Interview der Woche bietet Unternehmensvertreter Martin Schlechter eine enge Zusammenarbeit an, warnt die Politik aber vor einem zu starken Eingreifen i...