Schlagwort: Kindern

Dr. Eva M├Âhler (Foto: SR)

Audio | 04.09.2020 | Länge: 00:03:54 | SR 3 - Interview: Eberhard Schilling / Dr. Eva M├Âhler "Das Schlimme ist, wenn Eltern das Thema herv...

Es ist eine Tat, die tief verst├Ârt. In Solingen sind f├╝nf Kinder get├Âtet worden. Drei keine M├Ądchen, zwei Jungs. Im Verdacht steht die Mutter. Doch wie spricht man mit Kindern ├╝ber ein solches Thema? Im SR-Interview gibt die Jugendpsychiaterin Dr. Eva M├Âh...

Foto: Film mit Tabletten

Video | 23.07.2020 | Länge: 00:05:10 | SR Fernsehen - (c) SR Wenn ADHS Erwachsene trifft (23.07.2020)

Wenn Kinder oft hibbelig und unaufmerksam sind, dann k├Ânnten sie ADHS haben. Die Aufmerksamkeitsdefizit-St├Ârung ist bei Kindern und Jugendlichen mittlerweile hinreichend bekannt. Aber auch Erwachsene leiden unter dem Syndrom und brauchen Hilfe. In diesem ...

Ein Pappbecher mit Osterhasengesicht und Ohren. (Foto: Pixabay / LMoonlight)

Audio | 11.04.2020 | Länge: 00:02:19 | SR 3 - Lena Schmidtke Trotz Corona: Mit Kindern und Gro├čeltern ein ...

Das Osterfest steht an, und darauf freuen sich vor allem die Kinder. Da zieht ja bekanntlich der Osterhase los, um die bunt bemalten Eier im Park oder in Omas Vorgarten zu verstecken. Osternester und -Eier suchen zu gehen, ist dieses Jahr aber nicht so ei...

Symbolbild: Kinderbeine (Foto: dpa / Christian Charisius)

Audio | 20.11.2019 | Länge: 00:03:54 | SR 2 - Holger B├╝chner "Die Kinderrechtskonvention ist ein Meilenste...

Angelehnt an die allgemeinen Menschenrechte sollten auch Kinder in besonderem Ma├če ein Recht auf Freizeit, Bildung und auf Schutz vor Gewalt haben - das war die Grundidee der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen, die vor genau 30 Jahren von der U...

Foto: Wolfgang Drie├čen in der Pfarrkirche in Marpingen

Video | 17.10.2019 | Länge: 00:02:44 | SR Fernsehen - (c) SR aus christlicher sicht (17.10.2019)

Wof├╝r lohnt es sich zu leben? Wof├╝r bin ich bereit, mich im Alltag einzusetzen? Wolfgang Drie├čen hofft im Beitrag ÔÇ×Aus christlicher SichtÔÇť, dass m├Âglichst viele Menschen ├ťberzeugungen haben, die sie ihren Partnern, Kindern und Enkeln weitergeben m├Âchten.