Schlagwort: Mobil

GĂ€nsezĂŒchterin Anne aus Brotdorf mit ihren Kindern (Foto: SR/Oliver Buchholz)

Audio | 19.11.2021 | Länge: 00:06:52 | SR 3 - Oliver Buchholz GuMo-Mobil: Zu Besuch bei einer GĂ€nsezĂŒchteri...

St. Martin ist schon vorbei und Weihnachten naht: Zwei Feste zu denen hĂ€ufig GeflĂŒgel serviert wird. Doch da gibt es himmelweite Unterschiede: Ob GemĂ€stet in Osteuropa oder liebevoll großgezogen in einem Bio-Betrieb. SR 3-Reporter Oliver Buchholz steuert ...

LandGut GirtenmĂŒhle (Foto: SR / Uwe JĂ€ger)

Audio | 12.11.2021 | Länge: 00:07:11 | SR 3 - Uwe JĂ€ger Aus Amsterdam aufs LandGut GirtenmĂŒhle in Bri...

Vor fĂŒnf Jahren haben sich zwei HollĂ€nder einen Lebenstraum erfĂŒllt und den Campingplatz "GirtenmĂŒhle" in Britten ĂŒbernommen. FĂŒr ihre neuen Aufgaben auf dem Land mussten sie ihr Stadtleben in Amsterdam hinter sich lassen. GuMo-Mobil-Reporter Uwe JĂ€ger be...

Das GelÀnde, auf dem der neue Bahnhof in Saarwellingen entstehen könnte (Foto: Lena Schmidtke)

Audio | 12.11.2021 | Länge: 00:03:16 | SR 2 - Lena Schmidtke Saarwellingen will neues MobilitĂ€tskonzept

LĂ€ndliche Gegenden haben in Sachen ÖPNV oft nicht viel zu bieten. Ohne Auto geht's kaum. Das soll sich Ă€ndern, zumindest in Saarwellingen. Hier soll ein neues MobilitĂ€tskonzept her. SR-Reporterin Lena Schmidtke hat sich das genauer angesehen.

Foto: Julia Lehmann im Studio

Video | 10.11.2021 | Länge: 00:39:26 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (10.11.2021)

Die Themen der Sendung im Überblick: Illinger BĂŒrgermeister verlĂ€sst die CDU, „Überschuldungs-Paradox“ betrifft auch das Saarland, Danksagung fĂŒr die Helfer der Flutkatastrophe, Corona Inzidenz steigt weiter rapide an, Neue „verblitzt“ Episode: Ärger um ...

Ein

Audio | 10.11.2021 | Länge: 00:02:59 | SR 2 - Sarah Sassou Leben im "Tiny House" - im Saarland nur ein T...

Vor allem Ă€ltere MitbĂŒrgerinnen und MitbĂŒrger haben lĂ€ngst die so genannten "Tiny Houses" fĂŒr sich entdeckt: Kleine, zumeist mobile HĂ€user, kaum grĂ¶ĂŸer als ein Bauwagen, können prinzipiell auf einem GrundstĂŒck zusammengestellt werden, so dass so etwas wie...

Manuel Slupina (Foto: WĂŒstenrot Stiftung)

Audio | 10.11.2021 | Länge: 00:07:51 | SR 2 - Jochen Erdmenger / Manuel Slupina "Die Zukunft liegt sowohl in der Stadt als au...

Manuel Slupina, der Leiter des Themengebiets Stadt & Land bei der WĂŒstenrot Stiftung Ludwigsburg, ist sich nicht sicher, ob in Deutschland die StĂ€dte oder doch die lĂ€ndlichen RĂ€ume einen Aufschwung erleben werden. Nicht nur das Alter und die Infrastruktur...

Prof. Dr. Stefan Rettich (Foto: Privat/Nils Stoya)

Audio | 09.11.2021 | Länge: 00:07:24 | SR 2 - Jochen Marmit / Prof. Dr. Stefan Rettich "Wir dĂŒrfen eigentlich keine neuen FlĂ€chen me...

Der Kasseler StÀdtebau-Experte Prof. Dr. Stefan Rettich hat angesichts des immer knapper werdenden Grund und Bodens in Deutschland gefordert, die StÀdte und Gemeinden "nach innen zu entwickeln" und keine neuen FlÀchen mehr zu versiegeln. Ein Interview zur...

Der Stadtgarten von Metz (Archivfoto: SR Fernsehen)

Audio | 09.11.2021 | Länge: 00:03:11 | SR 2 - Sven Behrmann Warum das Wohnen in Metz immer teurer wird

Noch immer ist Paris im zentralistischen Frankreich ein Metrolpol-Magnet, der die Menschen aus dem ganzen Land anzieht. Doch die astronomischen Mieten und Immobilienpreise sind fĂŒr viele nicht mehr finanzierbar. Und so ziehen viele Menschen, die einen Job...

Rafael Greif, Revierförster im Stadtwald SaarbrĂŒcken (Foto: SR / Uwe JĂ€ger)

Audio | 08.11.2021 | Länge: 00:08:08 | SR 3 - Uwe JĂ€ger Gumo-Mobil: Wildtiere in der Stadt

GuMo-Mobil-Reporter Uwe JĂ€ger ist heute Morgen im Rahmen der ARD-Themenwoche "Stadt.Land.Wandel – Wo ist die Zukunft zu Hause?" mit Ernesto Ptok unterwegs. Der Revierförster kennt sich bestens mit Wildtieren aus – mit denen im Wald, aber auch mit den wild...

Geldschein, der zu einem Haus gefaltet ist (Foto: pixabay)

Audio | 05.11.2021 | Länge: 00:02:20 | SR 1 - (c) Verena Sierra, Michael BĂ€umer Haus bauen oder kaufen?

Wer aktuell ein Haus bauen will, der kann schon mal so mit einer halben Million rechnen. Das ist dann keine Prunkvilla, sondern ein Einfamilienhaus. Also besser ein Haus kaufen? Auch das ist alles andere als gĂŒnstig. Was also tun? Michael BĂ€umer von Finan...