Schlagwort: Publikum

Prof. Anno Mungen (Foto: privat)

Audio | 15.02.2021 | Länge: 00:05:59 | SR 2 - Jochen Marmit / Prof. Anno Mungen Was macht ein gutes Karnevalslied aus?

SR-Moderator Jochen Marmit hat sich bei dem Bayreuther Musik- und Theaterwissenschaftler Prof. Dr. Anno Mungen nach der Formel f├╝r einen gelungenen Fastnachtsschlager erkundigt. Ein Interview.

Archivbild vom Juni 2020: Protestplakat aus der saarl├Ąndischen Kulturszene (Foto: SR Fernsehen)

Audio | 15.02.2021 | Länge: 00:03:26 | SR 2 - Patrick Wiermer Saarl├Ąndische Kulturszene zwischen Verzweiflu...

Keine B├╝hne, kein Applaus, keine Einnahmen: Auch die Kulturszene an der Saar und ihr Publikum leiden seit einem knappen Jahr unter der Corona-Krise. Jetzt ist eine vage ├ľffnungsperspektive in Sicht: Sinkt der Inzidenzwert unter 35, k├Ânnten auch Theater un...

SSt-Generalmusikdirektor S├ębastien Rouland bei einem fr├╝hren Besuch im SR 2-Studio (Archivfoto: Benjamin Morris)

Audio | 08.02.2021 | Länge: 00:05:05 | SR 2 - Jochen Erdmenger / S├ębastien Rouland Generalmusikdirektor Rouland hofft auf Publik...

Anl├Ąsslich des "Opera Day" am 8. Februar hat SR-Moderator mit S├ębastien Rouland gesprochen, dem Generalmusikdirektor des Saarl├Ąndischen Staatstheaters in Saarbr├╝cken. Ihm ist nach fast einem Jahr ohne Proben in Gro├čbesetzung offenbar nicht nach Feiern zum...

Das Oph├╝ls-Festivalplakat 2021

Audio | 25.01.2021 | Länge: 00:03:37 | SR 2 - Jochen Erdmenger / Peter Claus Filmjournalist Peter Claus ├╝ber Oph├╝ls 2021: ...

Das 42. Festival Max Oph├╝ls Preis ist Geschichte - das erste in rein digitaler Ausgabe. Der Berliner Filmkritiker Peter Claus zeigte sich im Gespr├Ąch mit SR-Moderator Jochen Erdmenger erfreut ├╝ber die Qualit├Ąt der Beitr├Ąge und die Verschlankung Angebots. ...

Grafik zum Filmfestival Max Oph├╝ls Preis 2021 (Quelle: Festival)

Audio | 25.01.2021 | Länge: 00:03:29 | SR 2 - Barbara Renno Kommentar: "Das Autorenkino erlebt seine vita...

Mit der Preisverleihung ist am Abend des 23. Januar die 42. Ausgabe des Filmfestivals Max Oph├╝ls Preis zu Ende gegangen. Zwei Filme waren die gro├čen Abr├Ąumer: "Borga" und "Fuchs im Bau". Dabei war es ein ganz besonderes ehrgeiziger und entschlossener Jahr...

Szene aus

Audio | 20.01.2021 | Länge: 00:03:10 | SR 3 - Barbara Grech MOP: Bei "Tr├╝be Wolken" ist unterschwelliges...

Der Nachwuchs-Regisseur Christian Sch├Ąfer ist mit seinem ersten langen Spielfilm beim Filmfestival "Max Oph├╝ls Preis" vertreten. Der Film "Tr├╝be Wolken" mit Devid Striesow ist eine Mischung aus "coming of age" und Psychothriller. Er wurde vom Saarl├Ąndisch...

Archivbild: Filmjournalist Peter Claus bei einem fr├╝heren Besuch beim SR (Foto: Benjamin Morris)

Audio | 19.01.2021 | Länge: 00:04:05 | SR 2 - Katrin Aue, Peter Claus Peter Claus ├╝ber Oph├╝ls 2021: "Es ist ein dez...

Der Berliner Filmjournalist Peter Claus beobachtet das Filmfestival May Oph├╝ls Preis 2021 nur vom heimischen Arbeitszimmer aus. Im SR-Interview mit SR-Moderatorin Katrin Aue spricht er u. a. ├╝ber seine vorl├Ąufigen Wettbewerbsfavoriten, ├╝ber den politische...

Das Festivalplakat 2021

Audio | 18.01.2021 | Länge: 00:05:34 | SR 2 - Katrin Aue, Barbara Renno MOP 2021 digital: "Eine gute Entscheidung"

Die 42. Ausgabe des Filmfestivals Max Oph├╝ls Preis ist er├Âffnet. Am Samstag, 23. Januar, wird es mit der Preisverleihung enden. Bis dahin muss das bedeutendste deutschsprachige Nachwuchsfilm-Festival mit einer besonderen Herausforderung fertig werden: Cor...

PRIMEURS 2020: Szene aus Phantomschmerz (

Audio | 15.01.2021 | Länge: 00:03:28 | SR 2 - Judith Rubatscher PRIMEURS 2020: Das Festival als Universit├Ątss...

Valerie Deshoulieres, die Leiterin des Institut Fran├žais in Saarbr├╝cken und Romanistik-Professorin, h├Ąlt seit zehn Jahren regelm├Ą├čig ein Seminar zum Festival PRIMEURS an der Universit├Ąt des Saarlandes ab. Auch dieses Jahr gab's das wieder - allerdings Cor...

H├Ârspiel-Regisseurin Anouschka Trocker

Audio | 15.01.2021 | Länge: 00:02:27 | SR 2 - Kai Schmieding, Judith Rubatscher Ein R├╝ckblick auf das PRIMEURS-Festival 2020

Wegen der Corona-Krise war die 14. Ausgabe des Festivals "Primeurs", dem Wettbewerb f├╝r frankophone Gegenwartsdramatik, im November 2020 als reine Online-Ausgabe ├╝ber die B├╝hne gegangen. Die B├╝hnenlesungen waren f├╝r das Publikum diesmal nur als Video-On-D...