Schlagwort: SPD

Josephine Ortleb (SPD) zu Gast im SR 2-Studio

Video | 16.11.2018 | Länge: 00:14:58 | SR 2 - Peter Weitzmann Interview der Woche: Josephine Ortleb (SPD)

Seit ihrer Direktwahl im Bundestagswahlkreis Saarbr├╝cken im Herbst 2017 sitzt die 31-j├Ąhrige Gastronomin Josephine Ortleb f├╝r die SPD im Bundestag. SR-Politikredakteur Peter Weitzmann hat sich f├╝r das Interview der Woche mit ihr u. a. ├╝ber ihren Kampf geg...

Die Saarbr├╝cker SPD-Bundestagsabgeordnete Josephine Ortleb (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 16.11.2018 | Länge: 00:13:48 | SR 2 - Peter Weitzmann "Die Leute haben kein Vertrauen mehr in den S...

Mit einem knappen Vorsprung von 0,7 Prozent hat Josephine Ortleb bei der Bundestagswahl im September 2017 den Wahlkreis Saarbr├╝cken gewonnen. Seitdem sitzt die 31-j├Ąhrige f├╝r die SPD im Bundestag. Gemeinsam mit anderen jungen Abgeordneten k├Ąmpft sie derze...

Foto: Sebastian Thul (Foto: SPD)

Audio | 15.11.2018 | Länge: 00:02:03 | SR.de - (c) SR Abgeordneter spricht im Landtag in einfacher ...

Am Mittwoch (14.11.) hat zum 1. Mal ein Abgeordneter im Landtag des Saarlandes in einfacher Sprache gesprochen.

Prof. Dr. Stefan Liebig (Foto: DIW Berlin / Florian Schuh)

Audio | 12.11.2018 | Länge: 00:06:05 | SR 2 - Johannes Kloth Gerechtigkeit zwischen Leistungs- und Beitrag...

Die Auffassung dar├╝ber, was eigentlich "gerecht" ist, unterscheidet sich - je nach Alter, kulturellem Hintergrund, pers├Ânlicher Situation oder politischer ├ťberzeugung. Die pers├Ânliche "Grundorientierung der Gerechtigkeit" habe die Forschung dabei als ziem...

Foto: Joachim Weyand im Studio

Video | 10.11.2018 | Länge: 00:30:15 | SR Fernsehen - (c) SR daten der woche (10.11.2018)

Neuausrichtung von CDU und SPD: Reaktionen aus dem Saarland, CDU-Vorsitz: Annegret Kramp-Karrenbauer stellt sich als Kandidatin vor, Finanzen: LSVS k├Ąmpft mit Altlasten, Fahrerflucht: Unbekannter f├Ąhrt Mann an und fl├╝chtet, Losheim: Wanderarbeiter erheben...

Foto: Joachim Weyand im Studio

Video | 07.11.2018 | Länge: 00:39:32 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (07.11.2018)

Neues Konzept "Kommunalpakt Plus" vorgestellt, Kollegengespr├Ąch zu Kommunalpakt mit Janek B├Âffel, Kramp-Karrenbauer gibt Erkl├Ąrung zur Kandidatur ab, Sondierungsgespr├Ąche zu Busstreiks, Ausbau neuer Radwege im Saarland, Urlaubsanspruch: Reaktionen zu EuGH...

Foto: Joachim Weyand im Studio

Video | 05.11.2018 | Länge: 00:38:59 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (05.11.2018)

Neuausrichtung von CDU und SPD: Reaktionen aus dem Saarland, Neues Amt zur Bek├Ąmpfung von Antisemitismus vergeben, Landesrechnungshof: Kritik an Baumwollspinnerei-Projekt, Kleinblittersdorf: Haustier verursacht R├Ąumungsklage, Interview mit Kai Werner, Mie...

Bundeskanzlerin Angela Merkel auf der CDU-Pressekonferenz am 5. November 2018 (Foto: dpa / Kay Nietfeld)

Audio | 05.11.2018 | Länge: 00:05:58 | SR 2 - Thomas Shihabi / Martin Mair CDU auf Chefsuche, SPD im Dilemma

Seit dem 4. November sitzen die Parteispitzen von CDU und SPD auf Klausurtagungen zusammen. Die Christdemokraten wollen acht Regionalkonferenzen vorbereiten, damit der Parteivorsitz am 7. und 8. Dezember neu vergeben werden kann. Die SPD will den freien F...

Die CDU-Parteizentrale, das Konrad-Adenauer-Haus, am Landwehrkanal in Berlin (Foto: dpa / Gregor Fischer)

Audio | 05.11.2018 | Länge: 00:05:56 | SR 2 - Jochen Erdmenger / Sabine M├╝ller CDU sucht Personal, SPD neues Profil

Die Koalitionsparteien der Bundesregierung haben am 4. November getagt, um die Landtagswahlen in Bayern und Hessen intern zu analysieren und die Weichen f├╝r die Zukunft zu stellen - und auch tags darauf wird noch gerungen. Die CDU besch├Ąftigt sich vor all...

CDU-Generalsekret├Ąrin Annegret Kramp-Karrenbauer: Rede nach der Hessen-Wahl (Foto: dpa / Carsten Koall)

Audio | 29.10.2018 | Länge: 00:04:21 | SR 2 - Kai Schmieding Union und SPD "deutlich unter Druck"

W├Ąhrend Volker Bouffier (CDU) wohl mit der knappen Mehrheit einer schwarz-gr├╝nen Koalition weiter im Landtag Wiesbaden regieren kann, hat sich der Druck auf die schwarz-rote Koalition in Berlin noch einmal erh├Âht: Gut 22 Prozentpunkte weniger f├╝r CDU und ...

´╗┐