Schlagwort: Serie

Regisseur und Produzent Fatih Akin spricht w├Ąhrend der Pressekonferenz des Films

Audio | 12.02.2019 | Länge: 00:02:51 | SR 2 - Holger B├╝chner / Alexander Soyez Wenn selbst harte Kiez-Jungs sich mit Grausen...

In den 1970er Jahren gingen im Hamburger Kiez St. Pauli vier tote Frauen auf das Konto des Serienm├Ârders Fritz Honka. Der Schriftsteller Heinz Strunk hat seine Geschichte zum Roman verarbeitet, Regisseur Fatih Akin ("Gegen die Wand") legt nun mit dem Film...

Foto: Sonja Marx im Studio

Video | 10.02.2019 | Länge: 00:14:59 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht am Sonntag (10.02.2019)

Eppelborn: Fliegerbombe konnte entsch├Ąrft werden, Fastnacht: Greesen-Fr├╝hst├╝ck in Saarwellingen, Basketball: Saarlouis Royals beenden Niederlagenserie, Tischtennis: 1. FC Saarbr├╝cken TT siegt gegen Gr├╝nwettersbach, Frauenfu├čball: Teilnehmer des Hallenmast...

Foto: Frauenteam Motorsport

Video | 20.01.2019 | Länge: 00:01:04 | SR Fernsehen - (c) SR sportarena: Neues Frauenteam im Motorsport (2...

F├╝r das neugegr├╝ndete WS-Racing Team haben sich Frauen aus ganz Europa beworben. Mit vier Fahrerinnen f├╝r den VW Golf GTI geht das Team in die VLN-Langstreckenserie. Eine davon ist Carrie Schreiner.

Foto: Thomas Braml im Studio

Video | 20.01.2019 | Länge: 00:30:00 | SR Fernsehen - (c) SR sportarena am Sonntag (20.01.2019)

In dieser Woche hat die sportarena am Sonntag ├╝ber die Bundesliga-Partie im Badminton 1. BC Bischmisheim gegen TV Renfrath, die Saisonvorbereitung von Timo Bernhard und das neue Frauenteam im Motorsport berichtet. Au├čerdem waren Carrie Schreiner und Trist...

Harald Schmidt (Foto: dpa/Oliver Berg)

Audio | 10.01.2019 | Länge: 00:02:37 | SR 2 - Holger B├╝chner Harald Schmidt ├╝ber "Labaule & Erben"

Im SR Fernsehen startet am 10. Januar 2019 eine Miniserie ├╝ber die Medienindustrie: "Labaule & Erben" mit Uwe Ochsenknecht in der Hauptrolle. Die Idee f├╝r die Serie hatte Entertainer Harald Schmidt. Der Ex-Late-Night-Talker ist mit der Leistung des Hauptd...

Mitte: Uwe Ochsenknecht als Verlegersohn Wolfram Labaule (Foto: SWR/Violet Pictures/Maor Waisburd)

Audio | 10.01.2019 | Länge: 00:04:29 | SR 2 - Holger B├╝chner / Michael Meyer SR-Fernsehtipp: Labaule & Erben

Das SR-Fernsehen zeigt ab dem 10. Januar die Mediensatire "Labaule & Erben". "Schtonk-Star" Uwe Ochsenknecht brilliert darin als ├╝berforderter Verleger-Sohn, der sich nach dem Tod des Vaters auf den Chefsessel einer Tageszeitung setzen muss. Die Idee f├╝r ...

Tief ersch├╝ttert: G├╝nter Rohrbach, als er 1945 von der Ermordung der Juden erfuhr (Foto: SWR/WDR)

Audio | 07.01.2019 | Länge: 00:02:59 | SR 3 - Interview: Frank Hofmann Interview: "Es bleibt ein Makel in unserer Ge...

40 Jahre nach der deutschen Erstausstrahlung wird die Serie ÔÇ×HolocaustÔÇť von mehreren dritten Programmen der ARD erneut ausgestrahlt. Der damalige Fernsehspielchef des WDR und saarl├Ąndische Regisseur aus Neunkirchen, G├╝nter Rohrbach, hatte die Serie nach D...

Die undatierte und nachcolorierte Aufnahme zeigt den Volkswirtschaftler und Soziologen Max Weber als Professor in Heidelberg (Foto: dpa)

Audio | 06.01.2019 | Länge: 00:02:52 | SR 2 - Wilhelm Genazino "Meine Existenz..." (Max Weber)

In seinem Band, "Achtung, Baustelle" kommentierte der Schriftsteller Wilhelm Genazino S├Ątze der Weltliteratur oder von ber├╝hmten Denkern: lakonisch, komisch, liebevoll, kritisch. In Teil f├╝nf unserer kleinen Mini-Essay-Serie geht es um Max Weber und seine...

Filmplakat: Armadingen (Foto: btf)

Audio | 06.01.2019 | Länge: 00:03:31 | SR 2 - Sven Rech Oph├╝ls-Erinnerungen: "Die blaue Periode" und ...

In den knapp 40 Jahren des Saarbr├╝cker Filmfestivals Max Oph├╝ls Preis wurden hunderte Preise vergeben - nicht alle zur Freude von Filmkritiker und Oph├╝ls-Reporter Sven Rech. Kurz vor dem Start des Festivals 2019 w├╝rdigt er deshalb einige seiner ganz pers├Â...

Die ├Âsterreichische Schriftstellerin Ilse Aichinger (Foto: dpa)

Audio | 31.12.2018 | Länge: 00:02:31 | SR 2 - Wilhelm Genazino Mini-Essays von Wilhelm Genazino Teil 1: "K├Ąt...

Wilhelm Genazino, der am 12. Dezember dieses Jahres gestorben ist, war ein Meister der Alltagsbeschreibung. In seinen rund 20 Romanen blickt er verschmitzt und beil├Ąufig lebensklug auf das, was uns Tag f├╝r Tag umtreibt. Scheinbar Banales wandelt er mit we...

´╗┐