Schlagwort: Stefan Berkholz

Buchcover: „Amrum“ von Hark Bohm

Audio | 30.04.2024 | Länge: 00:04:16 | SR 2 - (c) SR Hark Bohm: "Amrum"

Der Drehbuchautor, Filmemacher und Schauspieler Hark Bohm hat zusammen mit dem Autor Philipp Winkler einen Roman über seine Kindheit auf der Nordseeinsel geschrieben. Hätten sie doch nur eine Autobiographie verfasst, meint Rezensent Stefan Berkholz.

Buchcover: Szczepan Twardoch - Kälte

Audio | 18.04.2024 | Länge: 00:04:34 | SR 2 - (c) SR Szczepan Twardoch: "Kälte"

Mit seinem Roman "Kälte" entführt der polnische Schriftsteller Szczepan Twardoch seine Leserschaft in die Eiseskälte sibirischer Weiten. Eine Rezension von Stefan Berkholz.

Najem Wali - Stadt der Klingen

Audio | 21.03.2024 | Länge: 00:04:44 | SR 2 - (c) SR Najem Wali: "Stadt der Klingen"

Seit drei Jahren publiziert Wali im Secession Verlag und nun ist sein zweiter Roman "Stadt der Klingen" erschienen. Gemeint ist Solingen, der Hochsitz von Messerschmieden. Stefan Berkholz hat den Roman gelesen.

Buchcover: Otto de Kat - Die Stunde des Elefanten

Audio | 29.02.2024 | Länge: 00:42:20 | SR 2 - Till Fuchs u.a. Otto de Kat: "Die Stunde des Elefanten"

Otto de Kat, „Die Stunde des Elefanten“, Irene Langemann, „Das Gedächtnis der Töchter“, Stefan Berkholz zum kurdischen Schriftsteller Yavuz Ekinci, Rüdiger Safranski, „Kafka. Um sein Leben schreiben“ und der Hörbuchtipp

Buchcover: Georgi Demidow - Fone Kwas oder der Idiot

Audio | 29.12.2023 | Länge: 00:04:07 | SR 2 - (c) SR Georgi Demidow: „Fone Kwas oder Der Idiot“

Das Manuskript zum Buch, „Fone Kwas oder Der Idiot“ stammt von 1964. Der Schriftsteller starb 1987 im Glauben, sein literarisches Werk sei vernichtet. Es ist wie ein Wunder der Literatur, die eben doch vieles überleben kann. Stefan Berkholz berichtet.

Cover: Natascha Wodin - Der Fluss und das Meer

Audio | 14.12.2023 | Länge: 00:07:13 | SR 2 - (c) SR Natascha Wodin: „Der Fluss und das Meer"

Das Fremdsein im eigenen Leben ist das bestimmende Thema in diesen fünf Erzählungen von Natascha Wodin. In der Titelgeschichte, „Der Fluss und das Meer“, erzählt sie die Geschichte ihrer Mutter. Eine Rezension von Stefan Berkholz.

Cover: Natascha Wodin - Der Fluss und das Meer

Audio | 12.12.2023 | Länge: 00:07:13 | SR 2 - (c) SR Natascha Wodin: „Der Fluss und das Meer"

Das Fremdsein im eigenen Leben ist das bestimmende Thema in diesen fünf Erzählungen von Natascha Wodin. In der Titelgeschichte, „Der Fluss und das Meer“, erzählt die Schriftstellerin die Geschichte ihrer Mutter. Eine Rezension von Stefan Berkholz.

Buchcover: „Erinnerungen an ferne Berge“ von Orhan Pamuk

Audio | 29.11.2023 | Länge: 00:04:34 | SR 2 - (c) SR Orhan Pamuk: "Erinnerungen an ferne Berge. Sk...

Seit 2021 hatte Orkan Pamuk dieses Projekt im Kopf: „eine Auswahl bebilderter Seiten aus meinen Tagebüchern soll unter dem Titel ERINNUNGEN AN FERNE BERGE herauskommen“, schrieb der Autor. Stefan Berkholz hat das Buch für uns rezensiert.

Das ferne Dorf meiner Kindheit“ von Yavuz Ekinci

Audio | 25.10.2023 | Länge: 00:04:40 | SR 2 - (c) SR Yavuz Ekinci: "Das ferne Dorf meiner Kindheit...

Der dritte Roman des Schriftstellers Yavuz Ekinci liegt nun auf Deutsch vor. In diesem schildert der Autor die Geschichte eines Landes, in dem Minderheiten verfolgt und ermordet werden. Stefan Berkholz hat den Roman gelesen und mit dem Autor gesprochen.

Yasar Kemal

Audio | 06.10.2023 | Länge: 00:04:51 | SR 2 - (c) SR 100 Jahre Yasar Kemal

Er war das gute Gewissen der TĂĽrkei und zu Lebzeiten bereits eine Legende.Im Februar 2015 starb Yasar Kemal im Alter von 91 Jahren. Heute wĂĽrde er einhundert Jahre alt. Stefan Berkholz erinnert an den Schriftsteller.