Schlagwort: Stil

Symbolbild: Gepresster PlastikmĂŒll auf einer Deponie (Foto: SR Fernsehen))

Audio | 08.06.2021 | Länge: 00:02:03 | SR 2 - Kerstin Gallmeyer Weniger konsumieren - den Ozeanen zuliebe

Mikroplastik, das per MĂŒllentsorgung oder KleiderwĂ€sche ĂŒber BĂ€che und FlĂŒsse ins Meer gelangt, bedroht die Gesundheit der Meeresbewohner - und damit auch den Menschen. Darauf haben zum Welttag der Ozeane am 8. Juni auch Wissenschaftler aus dem Saarland h...

Foto: Pantomime

Video | 24.05.2021 | Länge: 00:29:33 | SR Fernsehen - (c) SR Poet der Stille: Der Pantomime JOMI

Josef Michael Kreutzer alias Jomi studierte Pantomime bei Marcel Marceau in Paris. Er gehörte schon bald zu den absoluten Stars der Pantomimen-Szene. Der Filmemacher Sebastian Voltmer portrĂ€tiert den saarlĂ€ndischen KĂŒnstler und beschreibt, wie er sich nac...

Symbolbild: Israel-Flagge (Foto: pixabay)

Audio | 21.05.2021 | Länge: 00:03:14 | SR 2 - Interview: "Es wird keine Neuauflage des Friedensprozess...

Nachdem der Nahostkonflikt in den vergangenen Wochen blutig eskaliert war, herrscht jetzt vorerst Waffenruhe. Entspannung und Frieden bedeutet ds aber noch lange nicht. Alexander Brakel von der Konrad-Adenauer-Stiftung in Jerusalem mit einer EinschÀtzung ...

Symbolbild: Israel-Flagge (Foto: pixabay)

Audio | 21.05.2021 | Länge: 00:03:14 | SR 2 - Interview: "Es wird keine Wiederauflage des Friedensproz...

Nachdem der Nahostkonflikt in den vergangenen Wochen blutig eskaliert war, herrscht jetzt vorerst Waffenruhe. Entspannung und Frieden bedeutet ds aber noch lange nicht. Alexander Brakel von der Konrad-Adenauer-Stiftung in Jerusalem mit einer EinschÀtzung ...

Auf einer Deutschlandflagge liegt der zerrissene Schriftzug der Union mit den Namen von Laschet und Soeder. (Grafik: picture alliance / ZB | Z6944 Sascha Steinach)

Audio | 19.04.2021 | Länge: 00:05:30 | SR 2 - Jochen Marmit / Franka Welz K-Streit in der Union: "ein Zeichen gelebter ...

Auch nach dem Treffen von Armin Laschet und Markus Söder steht noch immer nicht fest, wer fĂŒr die Union als Kanzlerkandidat ins Rennen gehen soll. FĂŒr Hauptstadt-Korrespondentin Franka Welz ein klares Zeichen fĂŒr Entfremdung, Ratlosigkeit und Planlosigkei...

Kachelfries

Audio | 18.04.2021 | Länge: 00:03:27 | SR 2 - Barbara Grech Bunter Hingucker "Le Boulevard"

"Mon trĂ©sor – Europa’s Schatz im Saarland“ heißt die Ausstellung mit SchĂ€tzen aus der Großregion im Weltkulturerbe Völklinger HĂŒtte. Die große GeblĂ€sehalle dient als Schatzkammer fĂŒr die StĂŒcke, die aus unterschiedlichen Jahrhunderten stammen. Ein Highli...

Symbolbild: Der leere Gastraum eines Restaurants (Archivfoto: Sebastian Knöbber)

Audio | 23.03.2021 | Länge: 00:03:36 | SR 2 - Holger BĂŒchner / Florian Mayer Im Saarland keinerlei Öffnungsperspektive in ...

Offene Restaurants, Kneipen oder Kinos im Saarland bleiben nach den neuen Lockdown-VerschÀrfungen bis auf Weiteres "kein Thema". MinisterprÀsident Tobias Hans hoffe weiter auf hohe Test- und niedrige Infektionszahlen, so Florian Mayer aus der SR-Landespol...

Foto: Christine Alt im Studio.

Video | 17.03.2021 | Länge: 00:29:17 | SR Fernsehen - (c) SR Wir im Saarland - Kultur (17.03.2021)

Zum St. Patrick's Day begibt sich Wir im Saarland - Kultur auf Spurensuche nach dem Besonderen der irischen Pubkultur. Außerdem: Ein Blick auf das Jahresprogramm des Weltkulturerbes Völklinger HĂŒtte und den Schmuckdesigner RenĂ© Lalique.

Foto: Libellen Schmuck von René Lalique

Video | 17.03.2021 | Länge: 00:03:04 | SR Fernsehen - (c) SR Mon TrĂ©sor (13): Glitzernde Libellen - Schmuc...

Mit dem Mischen von Gold, Diamanten, Edelsteinen, Emaille und Glas revolutionierte RenĂ© Lalique das Kunsthandwerk und schuf wegweisende SchmuckstĂŒcke des Jugendstils. Seine Arbeiten sind in der Schau "Mon TrĂ©sor" im Weltkulturerbe Völklinger HĂŒtte zu sehe...

Foto: Plakat: Ist das Kultur oder kann das weg?

Video | 20.02.2021 | Länge: 00:01:04 | SR Fernsehen - (c) SR Stiller Protest fĂŒr KĂŒnstler und Gastronomen

In SaarbrĂŒcken haben am Samstagnachmittag rund 30 Menschen vor dem Staatstheater still demonstriert, um auf die Lage der KĂŒnstler, Musiker und Gastronomen aufmerksam zu machen. Zu der Demo aufgerufen hatte der Oberthaler Musiker Elmar Federkeil.