Schlagwort: Vereinigte Staaten von Amerika

Mikrofonkopf in schwarz weiß

Audio | 31.03.2023 | Länge: 00:03:08 | IDA - Sven Hasselblatt Er ist Katholik - Reaktionen aus Warschau auf...

Das Interesse in Polen fĂŒr die PrĂ€sidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten war sehr groß. Jetzt schaut man sich dort den neuen Mann an und stellt als erstes fest: Er ist Katholik. Wie kommt Kennedy in Polen an? Was erwartet man dort von ihm?

Maxwell Taylor

Audio | 28.06.1964 | Länge: 00:04:10 | IDA - Horst Friedrich General Maxwell Taylor wird amerikanischer Bo...

Der General Maxwell Taylor ist zum neuen US-Botschafter in Vietnam ernannt worden. Wie ist das einzuschÀtzen, dass die USA einen General als Botschafter in ein Kriegsgebiet entsenden? Werden sie direkt in den Krieg eingreifen?

Ludwig Erhard und Lyndon B. Johnson im GesprÀch

Audio | 14.06.1964 | Länge: 00:05:36 | IDA - (c) SR Das deutsch-amerikanische VerhĂ€ltnis hat eine...

Bundeskanzler Ludwig Erhard ist in die USA zu PrĂ€sident Johnson gereist. Sie haben ĂŒber die amerikanische Ostpolitik und die Deutsche Frage gesprochen.

RadiogerÀt aus den 1960er Jahren

Audio | 14.06.1964 | Länge: 00:03:52 | IDA - Karl Willy Beer USA und RumĂ€nien schließen Handelsabkommen

Die USA und RumĂ€nien haben ein Handelsabkommen vereinbart. Vor ein paar Jahren wĂ€re das noch undenkbar gewesen, sagt Reporter Karl Willy Beer. Die Amerikaner wĂŒrden den RumĂ€nen nun gerne ein Atomkraftwerk verkaufen. Was erhoffen sie sich davon?

Ludwig Erhard und Lydon B. Johnson im GesprÀch

Audio | 07.06.1964 | Länge: 00:04:55 | IDA - Kurt Wessel Mit welchem ReisegepĂ€ck fliegt Bundeskanzler ...

Bundeskanzler Ludwig Erhard fliegt nach Washington, um US-PrĂ€sident Lyndon B. Johnson zu treffen. Thema wird die amerikanische Entspannungspolitik gegenĂŒber der Sowjetunion sein. FĂŒr Erhard ist wichtig: Werden dabei die bundesdeutschen Interessen gewahrt?

Foto: Erzeugnisse der US-Landwirtschaft auf der Internationalen Messe in Luxemburg

Video | 05.06.1964 | Länge: 00:03:01 | SR Fernsehen - (c) SR Erzeugnisse der US-Landwirtschaft auf der Int...

Mit einem großen Informationsstand beteiligt sich die Landwirtschaft der USA an der Internationalen Messe in Luxemburg. Das Konzept der Messe lobte ihr Ehrengast, US-Botschafter Michael Blumenthal.

RadiogerÀt aus den 1960ern

Audio | 26.04.1964 | Länge: 00:06:26 | IDA - Karl Willy Beer Sind Washington und Moskau bereit zur AbrĂŒstu...

US-PrĂ€sident Johnson hat angekĂŒndigt, die Herstellung von Uran und Plutonium, was man fĂŒr die Produktion von Atomwaffen braucht, in den nĂ€chsten vier Jahren zu stoppen. Auch Chruschtschow will darauf verzichten. Wie viel steckt hinter dieser AnkĂŒndigung?

Nahaufnahme von Ähren

Audio | 30.06.1963 | Länge: 00:06:05 | IDA - Hans-Joachim Deckert Bauern unzufrieden mit EWG-Agrarpolitik

Die Bauern in Deutschland befĂŒrchten, dass der Getreidepreis durch die Agrarpolitik der EWG enorm fĂ€llt. Ein CDU-Abgeordneter prophezeit im Bundesstag sogar den “Ruin des deutschen Bauernstandes”.

RadiogerÀt aus den 1960ern

Audio | 26.05.1963 | Länge: 00:05:20 | IDA - Willi Gasper Erhards Triumph: Die Zölle zwischen EWG und U...

Die Zölle zwischen der EWG und den USA werden abgebaut. Die Verhandlungspartner haben auf einer Konferenz in Genf einen Kompromiss gefunden. Die Lorbeeren dafĂŒr erntet Wirtschaftsminister Ludwig Erhard, der seit kurzem als Kanzlernachfolger feststeht.

RadiogerÀt aus den 1960ern

Audio | 19.05.1963 | Länge: 00:04:22 | IDA - Hans-Joachim Deckert Billigere HĂ€hnchen und Medikamente aus den US...

Die USA und die EWG-LĂ€nder haben sich in der “Kennedy-Runde” in Genf getroffen, um ĂŒber Zollsenkungen zu verhandeln. Es geht vor allem um Waren aus der Industrie, Pharmazie und Agrarwirtschaft. Hans-Joachim Deckert berichtet.