Schlagwort: Whatsapp

Foto: Verschiedene Social Media Apps auf einem Smartphone (Yui Mok/PA Wire/dpa)

Audio | 16.01.2020 | Länge: 00:01:15 | SR.de - (c) SR Nachrichten an das Rathaus ├╝ber WhatsApp

In dem Ort Wadgassen k├Ânnen B├╝rger Nachrichten ├╝ber WhatsApp ins Rathaus schicken. Auch im Ort Ensdorf soll das bald m├Âglich sein. WhatsApp ist ein Programm auf dem Smart┬Ěphone. Politiker der Partei "Die Piraten" und Informatiker kritisieren das.

Das Rathaus in Wadgassen (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 13.01.2020 | Länge: 00:03:18 | SR 3 - Matthias Braun Bilanz: Ein Jahr WhatsApp im Wadgasser Rathau...

Seit einem knappen Jahr k├Ânnen die B├╝rger in Wadgassen gewisse Anliegen per WhatsApp ins Rathaus schicken. Er habe den Kontakt vereinfachen wollen, sagt B├╝rgermeister Sebastian Greiber (SPD). Das scheint zu funktionieren.

Whatsapp ist auf einem Handy installiert (Foto: pixabay)

Audio | 11.10.2019 | Länge: 00:01:57 | SR 1 - Kerstin Mark, Christian Balser / Linda Kaiser WhatsApp: Statt Gruppenchat Broadcastfunktion...

WhatsApp ist praktisch, wenn es um Kontakte zu den Liebsten geht. Es kann aber auch schnell nervig werden, wenn man von einer Nachrichtenflut ├╝berrollt wird - zum Beispiel in Gruppenchats. Linda Kaiser von der Knigge-Gesellschaft sieht dabei auch den Mode...

Symbolbild: Facebook macht sich f├╝r eine eigene Kryptow├Ąhrung namens Libra stark (Foto: dpa / Kay Nietfeld)

Audio | 18.07.2019 | Länge: 00:05:00 | SR 2 - Katrin Aue / David Zajonz Finanzminister kontra Facebook-W├Ąhrung

Der amerikansiche Social-Media-Riese Facebook will eine eigene digitale Krypto-W├Ąhrung etablieren: den Libra. Das virtuelle Geld soll dazu dienen, den Zahlungsverkehr von Nutzer zu Nutzer unabh├Ąngig vom gew├Âhnlichen Gironetz abzuwickeln, also abseits der ...

Emoji-Liste auf einem Smartphone (Foto: dpa / picture alliance / Arno Burgi)

Audio | 17.07.2019 | Länge: 00:03:22 | SR 2 - Robert Hecklau Glosse zum Welttag des Emoji

Der 17. Juli ist der Welttag des Emojis. Das offizielle Kalender-Emoji zeigt als Tag n├Ąmlich den 17.07. an. Auch 2019 gibt es noch Menschen, die vollkommen Emoji-resistent zu sein scheinen. Unser Netzreporter Robert Hecklau nachgeforscht, welche semantis...

Foto: Das Nauwieser Viertelfest von oben (Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 14.06.2019 | Länge: 00:01:20 | UD - (c) UNSERDING Comedy: Auf dem Stadtfest

Das Stadtfest - ein ganz normaler Abend: Alles startet mit einer WhatsApp zum Outfit und endet mit einer Sprachnachricht am n├Ąchsten Morgen. Dazwischen Bands, B├╝hne und Toilettenwagen...

Seit zehn Jahren gibt es den Messenger, seit f├╝nf geh├Ârt Whatsapp zur Facebook-Gruppe (Foto: dpa)

Audio | 19.02.2019 | Länge: 00:05:04 | SR 1 - SR Was, schon zehn Jahre Whatsapp?

Whatsapp feiert diese Woche gleich zwei Jubil├Ąen: einmal die ├ťbernahme von Facebook vor f├╝nf Jahren f├╝r die Summe von 19 Milliarden Euro, zum anderen das zehnj├Ąhrige Jubil├Ąum des Messengers selbst. Die SR-Moderatoren Christian Balser und Kerstin Mark habe...

Facebook und WhatsApp (Foto: dpa)

Audio | 08.02.2019 | Länge: 00:02:54 | SR 2 - Jochen Erdmenger / Robert Hecklau Bundeskartellamt gegen Facebook: Was hei├čt da...

Mit seinen Pl├Ąnen f├╝r einen neuen Super-Messenger missbraucht Facebook nach Ansicht des Bundeskartellamts seine Marktmacht. Deshalb fordert die Beh├Ârde eine "innere Entflechtung". Zuk├╝nftig sollen Nutzer wieder selbst entscheiden d├╝rfen, was mit ihren Dat...

Robert Hecklau (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 04.02.2019 | Länge: 00:05:53 | SR 2 - Steffen Kolodziej / Robert Hecklau Super-Messenger: Drei Milliarden Menschen in ...

Seit 15 Jahren gibt es Facebook nun schon - und mittlerweile kommt an dem Sozialen Netzwerk niemand mehr vorbei. 30 Millionen Nutzer hat Facebook allein in Deutschland. F├╝r die Zukunft hat Mark Zuckerberg neue Pl├Ąne f├╝r den Konzern: Ein neuer Super-Messen...

Handydisplay mit Social Media-Apps (Foto: dpa)

Audio | 28.01.2019 | Länge: 00:04:19 | UD - SR Facebook plant offenbar Mega-Plattform

Offenbar sollen die Messenger von Facebook, WhatsApp und Instagram im Hintergrund fusioniert werden. Die Apps sollen zwar selbstst├Ąndig bleiben, aber die Technik soll einheitlich werden. UNSERDING Michi hat mit Jo Barger vom cÔÇÖt Magazin gesprochen.