Schlagwort: deutsch

Ludwig Erhard und Lyndon B. Johnson im GesprÀch

Audio | 14.06.1964 | Länge: 00:05:36 | IDA - (c) SR Das deutsch-amerikanische VerhĂ€ltnis hat eine...

Bundeskanzler Ludwig Erhard ist in die USA zu PrĂ€sident Johnson gereist. Sie haben ĂŒber die amerikanische Ostpolitik und die Deutsche Frage gesprochen.

Foto: Willy Brandt in SaarbrĂŒcken

Video | 12.06.1964 | Länge: 00:01:30 | SR Fernsehen - (c) SR Willy Brandt in SaarbrĂŒcken

Im Rahmen der Kommunalpolitischen Bundeskonferenz der SPD besucht Willy Brandt SaarbrĂŒcken. Der Regierende BĂŒrgermeister von Berlin betont die Deutsch-Französische Freundschaft als Basis Europas.

Ludwig Erhard und Lydon B. Johnson im GesprÀch

Audio | 07.06.1964 | Länge: 00:04:55 | IDA - Kurt Wessel Mit welchem ReisegepĂ€ck fliegt Bundeskanzler ...

Bundeskanzler Ludwig Erhard fliegt nach Washington, um US-PrĂ€sident Lyndon B. Johnson zu treffen. Thema wird die amerikanische Entspannungspolitik gegenĂŒber der Sowjetunion sein. FĂŒr Erhard ist wichtig: Werden dabei die bundesdeutschen Interessen gewahrt?

RadiogerÀt aus den 1960ern

Audio | 07.06.1964 | Länge: 00:04:19 | IDA - Horst Friedrich Walter Ulbricht umgarnt Nikita Chruschtschow

Um im GefĂŒge der Satellitenstaaten nicht isoliert zu werden, hĂ€lt sich Ulbricht immer dicht an Chruschtschow und versucht ihn davon zu ĂŒberzeugen, dass die DDR besondere UnterstĂŒtzung von Moskau braucht

RadiogerÀt aus den 1960ern

Audio | 31.05.1964 | Länge: 00:04:02 | IDA - Gottfried Paulsen Walter Ulbricht veröffentlicht Brief an Ludwi...

Walter Ulbricht hat einen Brief, den er Ludwig Erhard geschrieben hat, in der Presse veröffentlichen lassen. Ulbricht fordert darin, dass die BRD die DDR völkerrechtlich anerkennt. Was steht sonst noch in dem Brief? Gottfried Paulsen berichtet.

RadiogerÀt aus den 1960ern

Audio | 31.05.1964 | Länge: 00:05:26 | IDA - Karl Willy Beer Großbritannien will, dass Deutschland mehr be...

Großbritannien hĂ€tte gerne mehr Devisen von der Bundesrepublik und möchte, dass die britische Rheinarmee mehr als bisher von Deutschland finanziert wird. Vielleicht sorgt der angekĂŒndigte Besuch der Queen im Mai 1965 fĂŒr bessere Stimmung.

Foto: Deutsch-Französische Hörfunktagung beim SR auf Schloss Halberg in SaarbrĂŒcken 1964

Video | 29.05.1964 | Länge: 00:00:41 | SR Fernsehen - (c) SR Deutsch-Französische Hörfunktagung beim SR au...

Die deutschen Landesrundfunkanstalten treffen sich beim SaarlĂ€ndischen Rundfunk auf Schloss Halberg mit Sendern aus Frankreich, um ĂŒber eine deutsch-französische Partnerschaft des Hörfunks zu beraten.

Zwei MĂ€nner im Anzug sitzen sich gegenĂŒber und diskutieren

Audio | 25.05.1964 | Länge: 00:27:56 | IDA - Willi Gasper Wohin fĂŒhrt die deutsche Außenpolitik? | Disk...

Das Ziel der bundesrepublikanischen Außenpolitik ist die Überwindung der deutschen Spaltung. Aber wie kann man dieses Ziel erreichen? Willi Gasper diskutiert mit seinen GĂ€sten.

Foto: Stafettenlauf zur Zonengrenze

Video | 21.05.1964 | Länge: 00:00:59 | SR Fernsehen - (c) SR Stafettenlauf zur Zonengrenze

Eine Fahnenstafette von 18 Jungen startete vom Rathausplatz SaarbrĂŒcken zur Zonengrenze mit dem Ziel Rasdorf. Der Landesbeauftragte des „Kuratoriums unteilbares Deutschland“ verabschiedete die LĂ€ufer.

RadiogerÀt aus den 1960ern

Audio | 17.05.1964 | Länge: 00:03:52 | IDA - Hans-Joachim Deckert EWG: Zahlt Deutschland die Zeche fĂŒr die WĂ€hr...

In der EuropĂ€ischen Wirtschaftsgemeinschaft stehen VerĂ€nderungen in der Zollpolitik an. Bundeskanzler Ludwig Erhard möchte daher selbst bei der Ministerratstagung der EWG dabei sein. Dort wird man ihn aber wahrscheinlich nicht sehr willkommen heißen.