Video

DRP Musik für junge Ohren - Schostakowitschs Sinf...

In der „Musik für junge Ohren“ am Donnerstag, 7. Dezember, führten SR 2-Moderator Roland Kunz und die Deutsche Radio Philharmonie unter der Leitung von Günther Herbig durch die im Jahr 1937 uraufgeführte 5. Sinfonie von Dmitrij Schostakowitsch.

SR.de SR-Fundstücke: Dr. Franz-Josef Reichert zur Z...

Wie sollte der Saarländische Rundfunk bleiben? Darauf antwortete Franz-Josef Reichert dem "aktuellen bericht" (vom 31. 5. 1999) bei seiner Verabschiedung in den Ruhestand. Quelle: SR-Fernseharchiv.

SR.de #einfachwissen - Grundsicherung im Alter

Was ist die Grundsicherung und wer kann sie beantragen? Viele sind sich da unsicher. Deswegen fassen wir kurz und knapp zusammen, wer einen Antrag stellen kann und welche Hürden es gibt.

SR.de #einfachwissen - Kinderarmut im Alltag

Hartz IV-Familien bekommen kein Kindergeld. Was das im Alltag für die Kinder bedeuten kann, erklären wir hier.

SR.de SR-Fundstücke: Lurçat bei der Arbeit

Jean Lurçat in seinem Atelier in Saint-Laurent-les-Tours  zur Bedeutung von Wandteppichen. Ausschnitt aus dem Film „Ode an das Leben. Jean Lurçat und seine Wandteppiche“ vom 14.12.1965. Quelle: SR-Fernseharchiv

SR.de SR-Fundstücke: Lurçat zur Tapisserie als eige...

Der französische Maler, Keramiker und Tapissier Jean Lurçat in seinem Atelier in Saint-Laurent-les-Tours zur Tapisserie als eigenständige Kunstgattung. Ausschnitt aus dem Film "Ode an das Leben. Jean Lurçat und seine Wandteppiche" vom 14. 12. 1965. Quelle...

SR 3 Treffpunkt Ü-Wagen: Flug über Bliesmengen-Bol...

Am 20. Oktober ist SR 3 Saarlandwelle mit dem Treffpunkt Ü-Wagen zu Gast in Bliesmengen-Bolchen, einem Gemeindebezirk von Mandelbachtal.

SR.de SR-Fundstücke: Gustav Kneip zur Gründung des ...

Gustav Kneip im Jahre 1985 über die Gründung des Sinfonieorchesters beim Reichssender Saarbrücken (aus der SR-Sendung „Of ämol hat ma ebbes rausche gehehrt … 50 Jahre Radio an der Saar“).

SR.de SR-Fundstücke: Gustav Kneip über seinen erste...

Gustav Kneip erinnerte sich 1985 an seinen ersten Besuch im Studio „Stiefel“ im Jahre 1937, wo er vom Intendanten Raskin dem Tanzorchester Edmund Kasper als neuer Unterhaltungschef vorgestellt wurde (aus der SR-Sendung „Of ämol hat ma ebbes rausche gehehr...

SR.de SR-Fundstücke: Erinnerungen an die Sendung "S...

Erinnerungen an die Sendung „Sperlings bunte Bühne“. Gustav Kneip und Maria Kneip-Corbé 1985 zu Gast bei Margot Schönberger. Sie spielte in der Sendung die Rolle der „Frau Direktor, geborene Bitterklee“ (aus der SR-Sendung „Of ämol hat ma ebbes rausche ge...