Audio

SR 2 Wie ein Konzertprogramm: Marlo Thinnes' neue ...

Der Pianist Marlo Thinnes hat seine neue CD mit Werken von Liszt, Fauré, Ravel und Viñes bestückt. SR-Musikexperte Roland Kunz hat sich mit ausführlich mit dem gebürtigen Saarbrücker darüber unterhalten.

SR 3 Gumo-Mobil: Segeltörn auf dem Bostalsee

Das Saarland hat die erste Woche der Sommerferien schon hinter sich. Einige fahren in Urlaub, andere machen es sich zu Hause schön, denn auch im Saarland gibt es Abenteuer zu erleben. Zu einem davon hat sich Gumo-Mobil-Reporter Uwe Jäger aufgemacht: segel...

SR 2 Turbulente Zeiten für AKK, Lutze und Tressel

Wer sich auf die Politik einlässt, auf die Machtspiele, der braucht ein dickes Fell. Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) weiß das, war diese Legislaturperiode doch gelinde gesagt aufregend für Sie. Der Linken-Bundestagsabgeordne...

SR 3 Dr. Jürgen Rissland: "Es sind eher die jünger...

Die Inzidenzwerte im Saarland sind zwar weiterhin auf niedrigem Niveau, im Vergleich zur letzten Woche aber deutlich gestiegen. Vor allem junge Menschen sind davon betroffen und jene, die noch nicht vollständig geimpft sind. SR 3-Moderatorin hat mit dem ...

SR 2 Kein Zaun, keine Mauer

Der saarländische Bildhauer Leo Kornbrust ist am 20. Juli 2021 im Alter von 91 Jahren verstorben. Sein Leben und Wirken ist das Thema in Gabi Heleen Bollingers Feature am 24. Juli.

SR 3 Fünf Jahre Bauwimpfelpfad - eine Bilanz

Als der Baumwipfelpfad oberhalb der Saarschleife gebaut wurde, gab es heftige Diskussionen. Während die einen von Schandfleck und Verschandelung des saarländischen Wahrzeichens sprachen, war er für die anderen ein touristisches Highligt. Seit fünf Jahren ...

SR 3 Driwwa geschwätzt: „Gut läuft das nicht“

Politiker und Politikerinnen handeln meist in guter Absicht – umso ernüchternder ist oft das Ergebnis ihrer Anstrengungen. Beim Blick auf das erste Halbjahr 2021 gibt es vielsagende Beispiele. Mehr in „Driwwa geschwätzt“, dem satirischen Rückblick mit Sa...

SR 1 Hilfe für Hochwasserbetroffene kommt nicht üb...

Viele Hilfsdienste sind in der Eifel und an der Ahr im Einsatz, um bei den Aufräumarbeiten nach der Hochwasserkatastrophe mit anzupacken. Mehr als 4.000 Kräfte von THW, Malteser und Co. sind vor Ort - auch viele Kräfte aus dem Saarland. Bei der Organisati...

SR 1 Radfahrer im Saarland müssen sich noch geduld...

Die Situation für Radfahrer im Saarland soll sich in den nächsten Jahren deutlich verbessern. Darauf hat der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) nach einer SR-Mitmachaktion hingewiesen. Dabei wurden mehr als 150 Mängel im Radwegenetz gemeldet. Viele Proble...

SR 3 Landesweite Straßensanierungen in den Ferien

Im Saarland sind einige vielbefahrene Straßen reparaturbedürftig. Der Landesbetrieb für Straßenbau hat in den Sommerferien Sanierungen vor allem in Ortschaften geplant. SR 3-Reporterin Lisa Krauser hat sie zusammengetragen.