Themen

Carl Rolshoven, Lisa Miller, Friedrich Mücke und Simin Sadeghi

Video - Max Ophüls Preis | 18.01.2019 | Dauer: 00:05:17 | SR.de Die Jury: Wer wird gewinnen?

Lisa Miller und Friedrich Mücke sind zwei der fünf Mitglieder der Spielfilmjury. Für ein Gespräch in der SR Lounge haben sie sich kurz aus dem Kinosaal rausgeschlichen und schon mal vorab verraten, wer der großer Abräumer des Festivals wird. Kleiner Scher...

Elena Tikhonova, Darya Nosik und Margarita Breitkreiz in der Lounge

Video - Max Ophüls Preis | 18.01.2019 | Dauer: 00:05:49 | SR.de Kaviar: Alles ziemlich realistisch

Es gibt nicht viele auf dem Festival, aber es gibt sie: "Kaviar", von Regisseurin Elena Tikhonova, ist eine waschechte Gauner-Komödie. Das Besondere daran ist nicht nur, dass sie ihre Hauptrollen mit zwei Frauen besetzt hat, sondern auch, dass die Vorlage...

Doris Schefer und Chanelle Eidenbenz

Video - Max Ophüls Preis | 18.01.2019 | Dauer: 00:05:25 | SR.de Elephant in the room: Das Offensichtliche seh...

In Regisseurin Chanelle Eidenbenz' Kurzfilm "Elphant in the room" geht es um Verdrängung. Doris Schefer spielt darin "Irna", in die sie sich sofort verliebt hat - vielleicht, weil Irna nicht ganz "normal" ist.

Carlos Morelli

Video - Max Ophüls Preis | 18.01.2019 | Dauer: 00:06:46 | SR.de Der Geburtstag: Raum für Metaphern

Ein Kindergeburstag, an dessen Ende ein Kind nicht abgeholt wird - Regisseur Carlos Morelli erzählt in seinem Spielfilm "Der Geburstag" diese Geschichte, die einen Vater zum Nachdenken anregt. Morelli selbst spricht kein deutsch, erklärt aber, dass das am...

Henning Pulß

Video - Max Ophüls Preis | 18.01.2019 | Dauer: 00:05:01 | SR.de In Zeiten der Teleportation: Tanzend durch Ze...

Der Kurzfilm "In Zeiten der Teleportation" von Regisseur Henning Pulß erzählt die Geschichte eines Mädchens, das im Raum reisen kann. Das Gerät, das sie dafür verwendet, der Teleporter, lässt sich aber nur starten, wenn man einen Code tanzt. Pulß erklärt ...

Herzluftballon mit dem Aufdruck: Filmfestival Max Ophüls Preis

Audio - SR 2 - Der Nachmittag | 18.01.2019 | Dauer: 00:04:18 | SR 2 Studiogespräch zum Max Ophüls Preis: Kurzfilm...

Ein Kurzfilm darf laut Filmförderungsgesetz maximal 30 Minuten dauern. Wer Kurzfilme mag, kann das Freitagabend und am Wochenende noch mal so richtig ausleben, beim Filmfestival Max-Ophüls-Preis. SR-Reporter Stefan Eising hat einige der Kurzfilme vorab sc...

Der Geburtstag (Szenenfoto)

Audio | 18.01.2019 | Dauer: 00:01:47 | SR 1 Max Ophüls Festival Filmtipp: Der Geburtstag

Matthias und Anna leben schon seit einiger Zeit getrennt. Nur wegen ihres siebenjährigen Sohnes Lukas haben sie noch Kontakt. An dessen Geburtstag richten die beiden, trotz der noch nicht verheilten Wunden, gemeinsam die Geburtstagsfeier für ihn aus. Als ...

Svenja Böttger und Carla Sommer

Video - Max Ophüls Preis | 18.01.2019 | Dauer: 00:03:28 | SR.de Currywurstreport mit Svenja Böttger

In der 3. Ausgabe leitet sie das Festival jetzt. Da sollte zwischendurch genug Zeit für Svenja Böttger gewesen sein, um Saarbrücken und das Saarland zu erkunden. Hat sie? Erzählt sie Carla bei 'ner Currywurst.

Foto: Joachim Weyand im Studio

Video - aktueller bericht | 18.01.2019 | Dauer: 00:39:30 | SR Fernsehen aktueller bericht (18.01.2019)

Kein neuer Vertrag für Grewenig, Schwänzen für den Klimaschutz, Sanierungstarifvertrag bei Nedschroef zugestimmt, Liveschalte zum Filmfestival Max Ophüls Preis, Stand der kommunalen Zusammenarbeit, Interview mit dem Neunkircher Oberbürgermeister Jürgen Fr...

Jenny Lorenz-Kreindl, Kai Kreuser und Malte Hafner

Video - Max Ophüls Preis | 18.01.2019 | Dauer: 00:06:56 | SR.de Label me: Kein Liebesfilm

Waseem und Lars sehnen sich eigentlich beide nach dem gleichen: Nähe. Und obwohl sie sich körperlich nicht näher kommen könnten, sind sie dennoch einsam. Regisseur Kai Kreuser zeigt in seinem mittellangen Film "Label me" krasse Gegensätze, die viel gemein...