Vogel des Jahres 2021: "Rotkehlchen definitiv eine gute Wahl"

Vogel des Jahres 2021: "Rotkehlchen definitiv eine gute Wahl"

Audio | 22.03.2021 | Dauer: 00:04:47 | SR 2 - Holger Büchner / Julia Michely

Themen

Deutschland hat zum 50. Mal seinen Lieblingsvogel gekürt: Das Rotkehlchen ist der "Vogel des Jahres" 2021. Das Leichtgewicht unter dem heimischen Vögeln hat sich gegen neun andere Kandidaten durchgesetzt. Zur Wahl standen: Rauchschwalbe, Kiebitz, Feldlerche, Stadttaube, Haussperling, Blaumeise, Eisvogel, Goldregenpfeifer und Amsel. Für Julia Michely, die Landesvorsitzende des NABU Saarland. kam die Publikumswahl nicht überraschend: "Das Rotkehlchen ist eines unserer häufigsten Singvögel und ist natürlich absoluter Sympathieträger", sagte Michely im Gespräch mit SR-Moderator Holger Büchner. Besonders beeindruckt sei sie selbst von dem überraschend lauten und schönen Gesang des nur rund 20 Gramm schweren Insektenfressers, der sich in "wilderen Ecken" wohler fühle als in völlig aufgeräumten Gartenflächen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.