Neue Armut: Wie Corona Metzer Studierende prägt

Neue Armut: Wie Corona Metzer Studierende prägt

Video | 22.03.2021 | Dauer: 00:05:09 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Auch in Frankreich sind viele Menschen seit Ausbruch der Corona-Pandemie von Armut bedroht. Darunter viele Studierende, die ihre Studentenjobs nicht mehr ausüben können. Wir haben die Geografie-Studentin Agnès Heinimann getroffen: Sie zeigt uns, wie sie mit der schwierigen Situation umgeht und wie die Versorgung mit gespendeten, teils kostenlosen Lebensmitteln aus der „Epicerie solidaire“ auf dem Campus funktioniert.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.