Juli Zeh: "Unter Menschen"

Juli Zeh: "Unter Menschen"

Audio | 23.03.2021 | Dauer: 00:04:18 | SR 2 - Stefan Berkholz

Themen

Mit "Über Menschen" hat Juli Zeh die konsequente Fortschreibung ihres Erfolgsromans "Unterleuten" aus dem Jahr 2016 vorgelegt. Hatte die Schriftstellerin vor fünf Jahren ein umfangreiches Beziehungsgeflecht entwickelt, um verschiedene Strömungen im Streit um einen Windpark zu beleuchten, konzentriert sie sich im vorliegenden Roman auf wenige Figuren. Und sie schöpft, hier wie dort, aus ihrem Erlebnishorizont, denn Juli Zeh lebt seit 2007 in einem Dorf im Brandenburgischen. Diesmal geht es um Ängste, Vorurteile, Missverständnisse und die große Frage, worauf es im Leben eigentlich ankommt. Stefan Berkholz stellt den Roman vor.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.