"Viele Länderchefs sehen dieses Durchgreifen des Bundes durchaus kritisch"

"Viele Länderchefs sehen dieses Durchgreifen des Bundes durchaus kritisch"

Audio | 12.04.2021 | Dauer: 00:04:27 | SR 2 - Katrin Aue / Carolin Dylla

Themen

Drei Tage hintereinander Inzidenzwerte über 100 im Saarland, das heißt, die "Corona-Ampel" steht auf gelb. Die saarländische Landesregierung hat bereist mit einer Ausweitung der Testpflicht reagiert. Auf Bundesebene geht es sogar wieder um Verschärfungen: Bundeskanzlerin Angela Merkel will das Infektionsschutzgesetz dahin gehend ändern, dass den 16 Ländern ihre Hoheit über die Gesundheitspolitik genommen wird. Carolin Dylla aus der SR-Landespolitikredaktion rechnet mit einer "sehr harte Debatte". Nach ihrer Einschätzung ist die Gesamtsituation in der Corona-Politik derzeit "festgefahren".

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.