Peter Spork: "Das Leben ganzheitlich begreifen"

Peter Spork: "Das Leben ganzheitlich begreifen"

Audio | 15.04.2021 | Dauer: 00:04:40 | SR 2 - Katrin Aue, Kai Schmieding / Peter Spork

Themen

Die Systembiologie erforscht alle Stoffwechselvorgänge des Körpers mit modernen Mitteln. Krankheiten wie Krebs könnten durch diese Art Forschung verhindert werden, glaubt der Wissenschaftsjournalist Peter Spork. "Der Schlüssel für ein neues Verständnis der Medizin liegt darin, dass wir beginnen, das Leben ganzheitlich zu begreifen, wenn wir es umfassend vermessen können", so Sporks Überzeugung. Derzeit wisse die Medizin bei den meisten wichtigen Krankheiten noch nicht einmal, wo diese überhaupt herkämen. Am Sonntag, 18. April, ist er zu Gast in der traditionsreichen SR-Sachbuchsendung "Fragen an den Autor". SR-Moderator Kai Schmieding hat sich schon vorher mit Spork über die Medizin der Zukunft unterhalten.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.