J.J. Voskuil: "Die Mutter von Nicolien"

J.J. Voskuil: "Die Mutter von Nicolien"

Audio | 29.04.2021 | Dauer: 00:04:48 | SR 2 - Susanne von Schenck

Themen

Von 1957 bis 1985, fast 30 Jahre lang, arbeitete Johannes Jakobus Voskuil (1926 - 2008) in einem Amsterdamer Institut für Volkskunde. Zum Schriftsteller wurde Voskuil erst mit 70 Jahren. Denn erst im Ruhestand schrieb er die Geschichte seines Bürolebens auf, auf über 5000 Seiten in sieben Bänden. In den Niederlanden ist "Das Büro" zum Kultbuch geworden. Nun ist ein weiteres Buch von Voskuil auf Deutsch erschienen: "Die Mutter von Nicolien". Im Zentrum steht die Schwiegermutter von Maarten Koning, dem alter ego von Voskuil aus "Das Büro". Susanne von Schenck stellt das Werk vor.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.