BVerfG-Entscheid zur Klimapolitik erhöht Druck auf die EU

BVerfG-Entscheid zur Klimapolitik erhöht Druck auf die EU

Audio | 30.04.2021 | Dauer: 00:04:55 | SR 2 - Jochen Erdmenger / Michael Schneider

Themen

Nach der Kritik des Bundesverfassungsgerichts, die Emissionsminderung nach 2031 strenger zu definieren, hat sich nach Auffassung von Brüssel-Korrespondent Michael Schneider auch der Druck auf die übrigen EU-Staaten und die EU-Kommission erhöht, ihre Ziele schärfer zu definieren. Erst wenn alle 27 EU-Staaten ihre Pläne vorgelegt hätten, spielten alle "mit offenen Karten - und dann wird sich eben zeigen: Ist Deutschland noch Spitzenreiter oder eher im Mittelfeld?", fragte Schneider im Gespräch mit SR-Moderator Jochen Erdmenger.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.