Die Förderung von Regenwasser-Projekten

Die Förderung von Regenwasser-Projekten

Audio | 04.05.2021 | Dauer: 00:04:25 | SR 3 - Studiogespräch: Simin Sadeghi/Carolin Dylla

Themen

Wer sich zu Hause ein Zisterne baut, Regentonnen aufstellt oder die Einfahrt begrünt statt sie zu betonieren – der könnte dafür bald vom Land gefördert werden. Das Umweltministerium will neun Millionen Euro in den kommenden zwei Jahren investieren, damit weniger Regenwasser in der Kanalisation landet. Am 4. Mai hat Umweltminister Jost die Förderrichtlinien vorgestellt. Und auch die Debatte um die Trinkwasserförderung im Saarland und mögliche Auswirkungen auf das Grundwasser waren Thema. Mehr zu den Details von SR-Landespolitik-Reporterin Carolin Dylla im Studiogespräch.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.