Corona-Auflagen im Saarland: Lockerungen bei strengen Auflagen

Corona-Auflagen im Saarland: Lockerungen bei strengen Auflagen

Audio | 31.05.2021 | Dauer: 00:04:25 | SR 2 - Jochen Marmit / Florian Mayer

Themen

Im Saarland ist der 31. Mai dieses Jahr ein ganz besonderer Tag: Es gelten wieder etwas lockerere Corona-Maßnahmen, weil der Inzidenzwert schon länger weit unter 100 liegt. Der flächendeckende Präsenzunterricht beginnt, Kultureinrichtungen und die Innenräume von Restaurants und Gaststätten dürfen ebenso wie Hotels, Jugendherbergen und Campingplätze wieder Gäste aufnehmen, erklärte Florian Mayer aus der SR-Landespolitikredaktion im Gespräch mit SR-Moderator Jochen Marmit. All das sei allerdings bis auf Weiteres nur unter bestimmten Test-, Masken-, Termin- und Abstandsauflagen erlaubt. Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) aber denke bereits über weitere Lockerungen der Testpflicht für Handel und Außengastronomie nach. Der Ministerrat wolle darüber am 1. Juni beraten, so Mayer.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.