Land und Leute: "Ich hol’ sie da raus" - Eine Familiengeschichte aus der Nachkriegszeit

Land und Leute: "Ich hol’ sie da raus" - Eine Familiengeschichte aus der Nachkriegszeit

Audio | 06.06.2021 | Dauer: 00:26:05 | SR 3 - Felix Schneider

Themen

Deutschland liegt in Schutt und Trümmern, verwaiste Kinder leben in Ruinen, Familien sind auseinandergerissen, das Land ist zersplittert in vier Sektoren mit strengen Kontrollen. Durch diese Nachkriegswelt sucht ein 15-Jähriger Junge aus dem Saarland seinen Weg, um Schwester und Großmutter nach Hause zu holen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.