Schwere Zeiten - Das Kriegstagebuch von Ruth Schier

Schwere Zeiten - Das Kriegstagebuch von Ruth Schier

Video | 16.06.2021 | Dauer: 00:05:03 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Ein halbes Jahr hatte sie noch Kontakt zu ihm: Im September 1943 heiratete Ruth Schier den Sohn des St. Ingberter Bürgermeisters. Ihr Mann Otto Schier war zu dieser Zeit als Offizier in Frankreich stationiert. Im Mai 1944 riss der Briefwechsel zwischen den Eheleuten ab - und Ruth begann, Tagebuch zu führen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.