"Verschwörungserzählungen docken sich an psychologische Grundbedürfnisse an"

"Verschwörungserzählungen docken sich an psychologische Grundbedürfnisse an"

Audio | 16.06.2021 | Dauer: 00:05:04 | SR 2 - Jochen Erdmenger / Katharina Nocun

Themen

Die Politik- und Wirtschaftswissenschaftlerin Katharina Nocun diskutiert am Mittwoch Nachmittag, 16. Juni, ab 17.00 Uhr auf Einladung des Deutschen Zeitungsmuseums Wadgassen zusammen mit anderen Experten über das Thema "Wie Verschwörungserzählungen unser Denken bestimmen – und was wir dagegen tun können". SR-Moderator Jochen Erdmenger hat schon kurz vorher mit ihr u. a. über Feindbilder, die Rolle der Corona-Krise und über den Messenger Telegram gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.