Making of: "Yona" von Nastasja Penzar

Making of: "Yona" von Nastasja Penzar

Audio | 27.06.2021 | Dauer: 00:04:08 | SR 2 - Linda Schildbach

Themen

Nastasja Penzar, 1990 in Berlin geboren, lebte in Zagreb, Frankfurt und Guatemala, bevor sie in Leipzig, São Paulo und Wien studierte. Mit "Yona" hat sie einen Roman vorgelegt, der in Guatemala spielt und von der Suche nach der eigenen Herkunft und Identität inmitten von Bandenkriegen, Korruption und Familiengeheimnissen handelt. Der Text ist ausschnittweise in fünf Teilen im ARD Radiofestival und auf SR 2 KulturRadio in "Fortsetzung folgt..." zu hören. Linda Schildbach hat hinter die Kulissen der Lese-Aufnahmen geblickt.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.