"Gegen den alten Rivalen Deutschland ist das immer was ganz besonderes"

"Gegen den alten Rivalen Deutschland ist das immer was ganz besonderes"

Audio | 30.06.2021 | Dauer: 00:03:53 | SR 2 - Katrin Aue / Thomas Spickhofen

Themen

Während nach dem EM-Aus in Deutschland Fußball-Trauerflor angesagt ist, ist der Jubel der Engländer über ihren 2:0-Sieg im Wembley Stadion gegen die Löw-Truppe schier grenzenlos. Denn die Partie habe eine 55 Jahre währende Serie von Niederlagen gegen die Deutschen in der K.O.-Runde eines Turniers bedeutet, erklärte London-Korrespondent Thomas Spickhofen im Gespräch mit SR-Moderatorin Katrin Aue: "Gegen den alten Rivalen Deutschland ist das immer was ganz besonderes". Der Sieg habe für die Fans vor Ort umso mehr bedeutet, weil viele von ihnen über ein Jahr lang kein Fußballstadion von innen sehen durften. Ein "Triumphgeheul" sei in der Boulevardpresse aber ausgeblieben - eher sei ein "Hauch von Erleichterung" in den Schlagzeilen zum Ausdruck gekommen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.