"Menschenrechte werden nicht einfach gewährt, sondern müssen immer erkämpft werden"

"Menschenrechte werden nicht einfach gewährt, sondern müssen immer erkämpft werden"

Audio | 28.07.2021 | Dauer: 00:05:18 | SR 2 - Jochen Erdmenger / Wolfgang Kaleck

Themen

Der Menschenrechtsaktivist Wolfgang Kaleck, Generalsekretär des European Center for Constitutional and Human Rights e.V., hat zum Jahrestag der Verabschiedung der Genfer Flüchtlingskonvention von 1951 die zu engen Grenzen und die zu halbherzige Umsetzung des Papiers in weiten Teilen der Welt kritisiert. Sogar in Europa gebe es noch immer "rechtsfreie Räume", so Kaleck im Gespräch mit SR-Moderator Jochen Erdmenger.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.