Kommentar: "Das ist beschämend"

Kommentar: "Das ist beschämend"

Audio | 03.08.2021 | Dauer: 00:02:46 | SR 3 - Steffani Balle

Themen

Im Saarland liegen 6000 Dosen des Impfstoffs von Astra Zeneca im „Sperrbestand“ – wie das Gesundheitsministerium es ausdrückt. Das heißt: Das Verfallsdatum ist abgelaufen, die Impf-Dosen können weder an Drittländer abgegeben, noch hierzulande verabreicht werden und der Bund, dem die Impfdosen gehören, will sie auch nicht zurück. Eine peinliche Situation, die man hätte vermeiden können, sagt SR-Gesundheitsexpertin Steffani Balle. Ein Kommentar.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.