Prof. Philipp Lepper zu den Covid-19-Fällen auf der Homburger Intensivstation

Prof. Philipp Lepper zu den Covid-19-Fällen auf der Homburger Intensivstation

Audio | 13.08.2021 | Dauer: 00:03:04 | SR 3 - Interview: Renate Wanninger

Themen

Die Zahl der Corona-Infektionen steigt - auch im Saarland. Gleichzeitig steigt auch langsam die Zahl derer, die ins Krankenhaus müssen. Zurzeit sei die Zahl der Fälle auf der Intensivstation noch auf niedrigem Niveau, sagt Prof. Philipp Lepper, leitender Oberarzt der Intensivmedizin an der Uniklinik Homburg. Man müsse die Enwicklung aber im Auge behalten. Betroffen seien derzeit vor allem Jüngere unter 40, ohne Vorerkrankungen, aber auch ohne Impfung.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.