"Kein Zaun, keine Mauer" - Erinnerungen an den Bildhauer Leo Kornbrust

"Kein Zaun, keine Mauer" - Erinnerungen an den Bildhauer Leo Kornbrust

Audio | 20.08.2021 | Dauer: 00:24:31 | SR 2 - Gabi Heleen Bollinger

Themen

Dem Zerstörungstrieb der Menschen antwortete er mit fast 70 Jahren konstruktiver Bildhauerarbeit - Leo Kornbrust. Im Juli ist der St. Wendeler Bildhauer nun im Alter von 91 Jahren gestorben. Er war Künstler, Visionär. So auch mit seiner "Straße des Friedens", eine Skulpturenstraße mit internationalen Künstlern quer durch Europa. Gabi Heleen Bollinger erinnert an einen Mann, der "mit kleinem Gepäck aus der Damra in die Welt, kein Zaun keine Mauer" kannte (SR 2021).

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.