Venedig 2021: "Ein Festival der starken Schauspielerinnen"

Venedig 2021: "Ein Festival der starken Schauspielerinnen"

Audio | 06.09.2021 | Dauer: 00:04:21 | SR 2 - Jochen Marmit / Peter Claus

Themen

Noch sind nicht alle 21 nominietern Filme im Wettbewerb um den Goldenen Löwen von Venedig gelaufen - aber die Zeit ist wenigstens für ein kleines Zwischenfazit reif. Vier Favoriten hat der Berliner Filmkritiker Peter Claus schon ausgemacht: "Madres Parallelas" von Pedro Almodóvar, "The Card Counter" von Paul Schrader, "È stata la mano di Dio (Die Hand Gottes)" von Paolo Sorrentino und "Illusions perdues" von Xavier Giannoli. Die deutsch-britische Koproduktion "Spencer" über das Leben von Lady Diana habe die hohen Erwartungen nicht erfüllen können: "Leider kein guter Film, trotz der herausragenden Kristen Stewart in der Hauptrolle", so Claus im Gespräch mit SR-Moderator Jochen Marmit.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.