"Laschet konnte nicht die Merkel spielen"

"Laschet konnte nicht die Merkel spielen"

Audio | 26.09.2021 | Dauer: 00:07:15 | SR 3 - Dorothee Scharner / Simin Sadeghi / Dirk Van den Boom

Themen

Union und SPD liefern sich bei der Bundestagswahl in den Hochrechnungen ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Grüne und FDP lagen auch dicht beieinander. Die AfD zweistellig, die Linke knapp über der Fünfprozenthürde. Was bedeutet diese Konstellation für die politischen Verhältnisse in Deutschland? Dazu im Interview: der Politikwissenschaftler Dirk Van den Boom.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.