Früherkennung – Borkenkäfer werden aus dem All beobachtet

Früherkennung – Borkenkäfer werden aus dem All beobachtet

Video | 30.09.2021 | Dauer: 00:04:58 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Dem Buchdrucker auf den Fersen: der Borkenkäfer ist für Deutschlands Wälder zu einer echten Bedrohung geworden. Ganze Areale von Fichtenbeständen sind bereits kahlgefressen. Das einzige Mittel, das es bisher gibt: die befallenen Fichten müssen möglichst schnell entfernt werden. Nur so kann verhindert werden, dass der Schädling sich weiter ausbreitet. Nun scheint die Universität Trier in der Borkenkäfer-Früherkennung einen entscheidenden Schritt weiter gekommen zu sein.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.