Ehrgeizige Pläne in Esch-sur-Alzette

Ehrgeizige Pläne in Esch-sur-Alzette

Audio | 29.10.2021 | Dauer: 00:03:19 | SR 2 - Barbara Grech

Themen

Vom Aschenputtel zum Dornröschen? Nicht ganz - aber die ehemalige Industrie-Stadt Esch-sur-Alzette in Luxemburg will sich verwandeln. Sichtbar wird das im kommenden Jahr, dann nämlich wird die 35.000-Seelen-Stadt mit ihren Nachbargemeinden - auch jenseits der luxemburgisch-französischen Grenze - Europäische Kulturhauptstadt. Offizieller Auftakt des Festjahres ist am 26. Februar. Am 28. Oktober wurde in der Rockhal in Belval das Programm vorgestellt. SR-Reporterin Barbara Grech war dabei.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.